VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Vonderlinden Markenberatung
Pressemitteilung

Tuning Experte Chrometec befürwortet Änderung der Typenbezeichnung bei Mercedes

(PM) Kleinrinderfeld, 17.12.2014 - Mercedes kündigt weitere Modelle an und führt neue Typenbezeichnungen ein. Ein Hauptgrund ist die Verbesserung der Übersichtlichkeit der Produktpalette gegenüber den Kunden. Das Unterfränkische Unternehmen Chrometec, spezialisiert auf das Tuning von Mercedes Benz, befürwortet die Überarbeitung der Typenbezeichnungen. Zumal dadurch mehr Transparenz für die Kunden entstehe, so Patrick Grimm, Geschäftsführer der Firma Chrometec.

Im kommenden Jahr wird Mercedes neue Typenbezeichnungen für die verschiedenen Modelle einführen. Mercedes Tuning Experte Chrometec sieht in der Umbenennung eine deutliche Verbesserung der Transparenz für die Kunden. Die neuen Typenbezeichnungen werden sich stark an der jeweiligen Baureihe orientieren.

Gründe für die Umbenennungen

Mercedes hat sich zur Veränderung der Nomenklatur entschieden, um seinen Kunden übersichtlichere Bezeichnungen der zahlreichen Modelle zu bieten. Fiel es bisher vielen Menschen schwer, den Überblick zu behalten, soll dies nun mit Hilfe logischer Typenbezeichnungen vereinfacht werden. Zukünftig sollen die Modellnamen direkt auf die zugehörige Bodengruppe verweisen. „Im kommenden Jahr soll es einige neue Modelle geben, da ist der Zeitpunkt für eine Überholung der Typenbezeichnungen nicht verkehrt gewählt.“ konstatiert Patrick Grimm, Experte für Mercedes Benz Tuning. So weist das neu eingeführte „C“ beim Modell „SLC“ beispielsweise zukünftig auf die Basis der C-Klasse hin.

Fünf Kernmodellreihen zur besseren Übersicht

Grundlage für die neuen Bezeichnungen bilden die fünf Mercedes-Kernmodellreihen (A, B, C, E und S). So wird zukünftig jedes SUV mit „GL“ am Anfang bezeichnet. Das G lehnt an die G-Klasse an. Der Buchstabe L soll einfach dazu dienen, die Bezeichnung eingängiger und aussprechbarer zu gestalten. Schon in der Vergangenheit wurde dieser zu gleichem Zwecke verwendet. Als dritter Buchstabe folgt dann die Kernmodellreihe. „Beispielsweise wird aus dem Mercedes SLK nach dem neuen Prinzip, entsprechend auf Basis der C-Klassen Bodengruppe, der Mercedes SLC.“ erklärt Grimm.

Antriebsarten mit Kürzel gekennzeichnet

Ein einziger Kleinbuchstabe wird künftig auf die Antriebsart des Wagens hinweisen. War es bislang noch die Bezeichnung „CDI“, die auf einen Dieselmotor hinwies, wird es in Zukunft nur noch ein „d“ sein. Die Hybriden erhalten ein „h“, Elektrofahrzeuge ein „e“, Fahrzeuge mit Brennstoffzelle ein „f“ und Benziner ein „c“.

Pro oder contra neue Typenbezeichnungen?

Chrometec sieht die Neuerungen positiv, zumal Mercedes bereits die Einführung mehrerer neuer Modelle angekündigt hat. Kunden könnten mit Hilfe der neuen Typenbezeichnungen auf den ersten Blick erkennen, um welche Kernmodellreihe es sich handelt und mit welchem Antrieb ein Fahrzeug ausgestattet ist. Damit ist die gesamte Bezeichnung übersichtlicher und viel klarer strukturiert als bisher.

Das Kerngeschäft der Unterfranken besteht im Verkauf von Tuningteilen. Speziell für Mercedes SLK, SL und weitere Mercedes Baureihen wird High End Tuning geboten. Auf Kundenwunsch wird die fachgerechte Montage von den Tuning-Profis selbst übernommen. Für weitere Informationen können Interessierte die Chrometec Hotline nutzen oder die Tuning-Schmiede online unter www.chrome-tec.com besuchen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Chromtec GmbH SLK Tuning
Herr Patrick Grimm
Zuständigkeitsbereich: Herr Patrick Grimm
In den Neun Morgen 32
97271 Kleinrinderfeld
+49-9366-981257
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER CHROMETEC GMBH SLK TUNING

Chrometec Mercedes SLK-Tuning ist spezialisiert auf Mercedes-Tuning, allem voran Mercedes SLK und Mercedes SL. Das Angebot der Unterfranken umfasst ein breites Spektrum im Bereich des High End Tuning von Aerodynamikteilen über Aluminium- und Edelstahlfelgen bis zu Einzelanfertigungen aus Carbon und Leder.
PRESSEFACH
Vonderlinden Markenberatung
Mergentheimer Str. 33
97232 Giebelstadt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG