VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
KALKBRENNER-Unternehmensberatung
Pressemitteilung

Trotz Krise neue Kundenkreise erschließen

Der „Bambus-Code“: Wachstumsimpulse auch in schwierigen Zeiten
(PM) Lindau, 09.09.2009 - Die Reaktionen auf die derzeitige Wirtschaftskrise sind nahezu stereotyp: Strauchelnde Firmen sparen an allen Ecken, entlassen Mitarbeiter oder schicken sie in Kurzarbeit. Doch das eigentliche Problem wird damit nicht gelöst. Denn in diesen schwierigen Zeiten brauchen Firmen vor allem eines: neue Kunden, und das möglichst schnell. Die passende Antwort auf die scheinbar übermächtige Krise liefert Unternehmensberater Christian Kalkbrenner mit dem „Bambus-Code“. Ein neues Verfahren, das innerhalb weniger Wochen greift und keiner großen Investitionen bedarf.

Während die Welt über eine der schlimmsten Wirtschaftskrisen aller Zeiten diskutiert, redet Kalkbrenner über Wachstum. Mit seinem „Bambus-Code“ hat der Unternehmensberater aus Lindau bereits zahlreichen Firmen zu Umsatzsteigerungen im zweistelligen Prozentbereich verholfen – obwohl sie sich in einem schrumpfenden Marktumfeld befanden. „Der Bambus-Code funktioniert unabhängig vom jeweiligen Trend“, erklärt Kalkbrenner.

Das Prinzip, das er selbst entwickelt hat, beruht auf insgesamt sieben Codes, die Unternehmern den Weg zu mehr Wachstum aufzeigen. Durch die Kombination der besten Modelle aus den Bereichen „strategische Unternehmensführung“, „Verhaltensforschung“ und „Werbekommunikation“ entsteht somit eine einheitliche Strategie, die schnell Früchte trägt und gleichzeitig auf Nach- und Werthaltigkeit angelegt ist. Bereits ab der vierten Woche kann in den Unternehmen die Umsetzung beginnen. Bei Bedarf unterstützt Kalkbrenner die neu ausgerichtete Firma anschließend dabei, neue Aufträge möglichst schnell zu generieren.

„Das Verfahren ist vor allem für kleine und mittlere Unternehmen geeignet, die keine Consultants engagieren wollen, die in wochenlanger Arbeit vergangenheitsorientierte Unterlagen auswerten“, sagt Kalkbrenner und nennt gleichzeitig einen weiteren Vorteil seines Ansatzes: „Der ‚Bambus-Code’ wird zusammen mit der Geschäftsleitung und weiteren Mitarbeitern in gemeinsamen Gesprächsrunden aufgestellt.“ Die positive Folge: Dadurch wird er von Anfang an von allen Beteiligten mitgetragen. So kann der Funke der Begeisterung schnell überspringen.

Übrigens: Der ungewöhnliche Name für den innovativen Ansatz kommt nicht von ungefähr. Er bezieht sich tatsächlich auf die gleichnamige Pflanze. Schließlich vermag es nur der Bambus, innerhalb eines Jahres seine Größe zu verdoppeln. „Ein passenderes Symbol für Wachstum könnte es kaum geben“, sagt Kalkbrenner.

Weitere Informationen zu diesem innovativen Ansatz liefert das Buch „Der Bambus-Code – Schneller wachsen als die Konkurrenz“ von Christian Kalkbrenner und Ralf Lagerbauer (BusinessVillage-Verlag Göttingen, ISBN: 978-3-938358-75-7). Außerdem erscheint im Spätsommer Kalkbrenners neuestes Buch „High-Speed-Marketing“. Es beschreibt, wie Unternehmen in nur sieben Tagen ihr Unternehmen neu ausrichten und in eine erfolgreiche Zukunft führen können (ISBN: 978-3-938358-98-6).
PRESSEKONTAKT
KALKBRENNER-Unternehmensberatung
Herr Dipl. Kfm. Christian Kalkbrenner
Gstäudweg 72
88131 Lindau
+49-8382-409301
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER KALKBRENNER-UNTERNEHMENSBERATUNG

Christian Kalkbrenner, Dipl.-Kfm. (univ.), ist Inhaber der Kalkbrenner-Unternehmensberatung. Mit seinem prämierten Strategieansatz „Bambus-Code“ verhilft er Unternehmen zu neuen Kunden und mehr Nachfrage. Er ist Strategieberater, Autor mehrerer Fachbücher und Redner.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
KALKBRENNER-Unternehmensberatung
Gstäudweg 72
88131 Lindau
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG