VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
JOSKA KRISTALL GmbH & Co.KG
Pressemitteilung

Traditionelle Glaskunst aus dem Bayerischen Wald

Glas hat im Bayerischen Wald eine uralte Tradition, die sich bis heute in der Manufaktur Joska in Bodenmais fortsetzt. Das Unternehmen ist spezialisiert auf Glaspokale und Trophäen aus Glas und zählt zu den gefragtesten Glasereien überhaupt.
(PM) Bodenmais, 25.03.2015 - Die Kunst des Glasmachens im Bayerischen Wald ist wahrscheinlich durch den florierenden Handel auf dem Goldenen Steig vom Salzkammergut nach Böhmen ins Waldland zurückzuführen. So entstanden seit etwa dem Jahr 1010 sogenannte Glashütten, die vor allem Rosenkranzperlen, die „Paternosteln“ fertigten. Im Laufe der Zeit wurden aber immer mehr Produkte des täglichen Bedarfs aus Glas hergestellt. Aus dieser alten bayerischen Tradition heraus entstand das Unternehmen Joska in Bodenmais. JOSKA blickt bereits auf ein halbes Jahrhundert Firmenhistorie zurück. Dank des überwältigenden Know-Hows aus 50 Jahren Glasveredelung ist JOSKA heute in der Lage fast jeden Kundenwunsch in Glas zu erfüllen.

Spezialgebiet: Pokale aus Glas

Einst war es nur den Siegern gestattet, aus den Kelchen der Könige zu trinken. Heute sind es die Kristall- und Glaspokale von JOSKA Bodenmais, die Höchstleistungen bezeugen. „Wir sind in der glücklichen Lage für alle Sportereignisse und Disziplinen dieser Welt die passenden Glaspokale herstellen zu können“, sagt Josef Kagerbauer, denn die Kunden des weltweit führenden Pokal Herstellers kommen aus allen Bereichen – vom großen Weltverband bis hin zum kleinen Sportverein.

Das Sortiment an Glaspokalen bei Joska ist groß: ausgefallenen Varianten sind ebenso vorhanden wie schlichte, aber elegante Pokale aus Kristallglas. Unter den Pokalen der heutigen Zeit gelten Glaspokale als die modernere, besondere Variante. Ein Glaspokal aus klarem Glas ist garantiert ein Blickfang auf jeder Veranstaltung und eine strahlende Auszeichnung.

Die Joska Pokale werden noch in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Die aus mundgeblasenem Glas gefertigten Pokale sind eine optische Besonderheit. Denn Glas kann im Herstellungsprozess fast beliebig geformt und so den individuellen Wünschen der Kunden angepasst werden. Auch Glasgravuren aus Meisterhand entstehen in der Joska Glashütte in Bodenmais. Denn erst die besondere Gravur in das Glas macht die Pokale einzigartig. Die JOSKA-Veredelungs-Künstler bieten gleich mehrere Möglichkeiten zur Vollendung: Von der Feingravur auf Kristallglas, über die Sockelbeschriftung mit Metallschild, mit Marmorsockel, bis hin zur Schrift in Handgravur oder als farbiger Siebdruck. Die Palette an Pokalen ist riesig und reicht vom exklusiven und hochwertigen Designer-Pokal, über den klassischen Pokal, Medaillen und Ehrentellern bis zu modernen Varianten an Glaspokalen zum günstigen Preis. www.joska.com/pokale.html

Das Unternehmen Joska hat sich auch international einen Namen gemacht. So werden Pokale und Awards mit Glasgravuren für zahlreiche Sportveranstaltungen, Ehrungen oder Auszeichnungen von den Glaskünstlern aus Bodenmais gefertigt.

So gerät die Glaskunst nicht in Vergessenheit

Auf der etwa 250 Kilometer langen Glasstraße durch den Oberpfälzer Wald und den Bayerischen Wald bis nach Passau kann man noch die alte Glastradition erleben. Auf dem Weg präsentieren zahlreichen traditionsreiche Glashütten und Glasunternehmen ihre Kunstfertigkeit. Einige Glashütten, wie Joska Kristall in Bodenmais laden dazu ein, den Glasbläsern bei ihrem Handwerk zuzuschauen oder selbst ein eigenes Glasprodukt zu fertigen. Die Glasstraße lässt sich sowohl mit dem Auto erkunden also auch zu Fuß. Wer die Wanderung auf sich nimmt, dem stehen insgesamt vier Wanderwege zum Thema Glas und Glasherstellung zur Wahl: Glasschleiferweg, Pfahlwanderweg, Gläserner Steig oder der Historische Glashütten-Wanderweg auf 22 Kilometern.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
JOSKA KRISTALL GmbH & Co.KG
Herr Alfons Billmeier
Am Moosbach 1
94249 Bodenmais
+49-9924-7790
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER JOSKA - WELTMARKTFÜHRER FÜR KRISTALLPOKALE UND POKALE AUS GLAS

Pokale von Joska Kristall sind weltweit als exklusive Anerkennung für Ehrungen, Auszeichnungen bekannt. In vielen Sportarten wie im Ski-Weltcup, bei Biathlon-Wettbewerben oder im Golf sind Glaspokale nicht mehr wegzudenken. Glaspokale aus reinstem Kristallglas machen Pokale zu wahren Kunstobjekten.
PRESSEFACH
JOSKA KRISTALL GmbH & Co.KG
Am Moosbach 1
94249 Bodenmais
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG