VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
trendlux pr GmbH
Pressemitteilung

Torbau Schwaben GmbH entscheidet sich für ERP-Software VlexPlus

Die Torbau Schwaben GmbH, Hersteller von Toren und Türen in Eberhardzell-Oberessendorf, ersetzt ihr nicht mehr zeitgemäßes und anforderungsgerechtes ERP-System mit der speziell für Variantenfertiger entwickelten ERP-Komplettlösung VlexPlus.
(PM) Achim/Kulmbach, 25.10.2011 - TBS, die Torbau Schwaben GmbH (www.torbau-schwaben.de), steht seit ihrer Gründung vor über 25 Jahren für höchste Ansprüche in puncto Sicherheit, Service, Qualität, Technik und Design von Garagentoren, die das Qualitätssiegel "Made in Germany" auch verdienen. Über 90 Mitarbeiter beliefern sowohl große namhafte Fertiggaragenhersteller als auch Privathaushalte und Reseller täglich mit bis zu 50 Toren. Mehr als 110.000 Kunden setzen europaweit auf die Qualität und Zuverlässigkeit der TBS Garagentore. Das Produktportfolio umfasst unter anderem Garagenschwingtore, Garagenflügeltore, Neben- und Haustüren, Tiefgaragentoranlagen, Fassadentore sowie Hofschiebe- und Drehtore. TBS ist längst zum Markenzeichen in der Branche geworden.

Weil das bislang eingesetzte ERP-System mit den angebundenen Insellösungen die stetig wachsenden Anforderungen in Bezug auf Fertigung, Controlling, den Vertrieb und Service nur noch unzureichend und mit erhöhtem Aufwand abbilden konnte, entschied sich die Geschäftsführung 2011 zur Ablösung des Altsystems durch eine zukunftsfähige, moderne und durchgängige Komplettlösung. "Nach einem umfangreichen Auswahlprozess sind wir schließlich bei der VLEXgroup mit VlexPlus fündig geworden. Die VLEXgroup bot uns nicht nur die notwendige Branchenkompetenz und Zukunftssicherheit, sondern überzeugte gegenüber den Konkurrenzprodukten mit dem Gesamtpaket. VlexPlus verfügt hier bereits im Standard über Funktionalitäten, die andere Lösungen so nicht bieten konnten – ob hinsichtlich des Variantenkonfigurators, der reibungslosen Web-Anbindung unserer Außendienstmitarbeiter, der flexiblen Browsertechnologie oder der Integration des Dokumentenmanagements", erläutert TBS IT-Leiter Roland Kaiser die Entscheidung.

"Mit VlexPlus wollen wir den Informationsfluss und die Informationsverfügbarkeit über alle Bereiche hinweg nachhaltig verbessern und eine deutliche Produktivitätssteigerung in der Verwaltung und Arbeitsvorbereitung erzielen. Aber auch die Erstellung und Erfassung von Angeboten oder Aufträgen durch unsere dezentralen Außendienstmitarbeiter soll mit VlexPlus künftig vereinfacht und automatisiert werden. Zudem wird die neue Lösung die Geschäftsführung und Unternehmenssteuerung durch die Bereitstellung valider Unternehmenskennzahlen, fundierter Berichte und umfangreicher Simulationsinstrumente erleichtern", so Kaiser. Künftig werden am Stammsitz in Eberhardzell-Oberessendorf 30 Anwender in sämtlichen Unternehmensbereichen inklusive der Finanzbuchhaltung mit VlexPlus arbeiten.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
trendlux pr GmbH
Frau Petra M. Spielmann
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
+49-40-800809900
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VLEXGROUP

Die VLEXgroup ist mit ihren Standorten in Deutschland und in der Schweiz im deutschsprachigen Raum einer der führenden Anbieter von ERP-Systemen. Mit der Expertise aus über 30 Jahren ERP-Entwicklung und Projektgeschäft steht die ...
PRESSEFACH
trendlux pr GmbH
Oeverseestraße 10 - 12
22769 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG