VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Pressebüro Beck e.K.
Pressemitteilung

Top-Schaufenster führt zu 1.000 Euro Prämie

Mitarbeiter im Einrichtungshaus Pilipp GmbH in Ansbach können sich bei einem bundesweiten Wettbewerb um die schönste Präsentation eines neuartigen Produktes über Platz 1 und ein Preisgeld von 1000 Euro freuen.
(PM) Ansbach, 28.10.2010 - Zwischen Juni und August 2010 veranstaltete das baden-württembergische Unternehmen Rotho Babydesign GmbH eine Verkaufsförderungsaktion unter dem Motto „Hygiene Plus – 4fache Chance“. Insgesamt 53 Babyfachhändler aus ganz Deutschland nahmen am Wettbewerb teil. Hier ging es darum, einen Windeltwister so zu präsentieren, dass Kunden die Vorteile auf einen Blick erkennen. Das Besondere an diesem Windeltwister ist, dass jede einzelne Windel ohne großen Aufwand geruchsdicht eingewickelt und im Windeltwister bis zur Entsorgung deponiert wird.

Groß war die Freude beim Team der Abteilung Happy Baby vom Ansbacher Einrichtungshaus Pilipp. Es erhielt für ihre Präsentation in der Babyabteilung den ersten Preis von der Rotho Babydesign GmbH und einen Geldbetrag von 1000 Euro. Die offizielle Bekanntgabe erfolgte am 17. September auf der weltgrößten Babyfachmesse Messe Kind und Jugend in Köln.

Von der Jury waren bei dem Wettbewerb lediglich die Ware und die dazugehörigen Herstellerdisplays vorgegeben. Für die drei besten Präsentationen wurden im Rahmen des Wettbewerbs Siegprämien ausgelobt. Über 50 Fotos von Fachhändlern gingen bei Rotho Babydesign GmbH ein. Unangefochtene Nummer 1 war die Präsentation von Happy Baby im Einrichtungshaus Pilipp in Ansbach. Die dreiköpfige Jury, darunter Peter Görgen und Silvia Emge, beide von Rotho Babydesign GmbH, sowie Nicole Opitz von Jackel International, dem Hersteller der Windeltwister, hatte vor allem die Kreativität überzeugt: "Damit hat das Team von Happy Baby auch die Jury eingewickelt", so Silvia Emge, Marketingleiterin von Rotho Babydesign.
PRESSEKONTAKT
Pilipp
Herr Dr. Hans Mehringer
Adalbert-Pilipp-Straße 22
91522 Ansbach
+981-9501-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER PILIPP GMBH EINRICHTUNGSHAUS

Die Pilipp-Firmengruppe mit Hauptsitz Ansbach beschäftigt an 4 Standorten in Nordbayern insgesamt 500 Mitarbeiter. Norbert Pilipp leitet in der zweiten Generation das Handelsunternehmen, das Angebot umfasst Möbel sowie Einrichtungsgegenstände und Accessoires für Küche, Wohn- und Schlafzimmer, Bad und Büro.
PRESSEFACH
Pressebüro Beck e.K.
Friedrich-Bergius-Ring 15
97076 Würzburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG