VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Telematik-Markt.de
Pressemitteilung

TomToms Flottenmanagement-Business wächst um 38% auf 330.000 vernetzte Fahrzeuge

(PM) Ahrensburg, 14.01.2014 - TomTom hat im vergangenen Jahr ein Wachstum verzeichnen können und seine installierte Basis um 38 Prozent vergrößert. Insgesamt werden inzwischen 330.000 Fahrzeuge über die Flottenmanagement-Lösungen von TomTom Business Solutions verwaltet – im Januar 2013 waren es noch 239.000. Insgesamt nutzen heute über 27.000 Kunden, deren Fahrzeuge in mehr als 60 Ländern unterwegs sind, die Flottenmanagement-Services von TomTom.

„Das stetige Wachstum zeigt, wie erfolgreich wir dabei sind, Produkte auf den Markt zu bringen, die Unternehmen erhebliche Vorteile beim Management ihrer Fahrzeugflotten bieten“, sagt Thomas Schmidt, Managing Director von TomTom Business Solutions. „Dank permanenter Innovation bieten wir Lösungen, die unsere Kunden dabei unterstützen, noch bessere Business-Entscheidungen zu treffen.”

Im ersten Quartal dieses Jahres wird TomTom seine neueste Entwicklung vorstellen: ein Produkt, mit dem auch kleinere Firmen von Vernetzungstechnologien für Fahrzeuge profitieren können. Das Gerät wird direkt über den OBD-Port im Auto angeschlossen, sodass Kunden es selbstständig installieren können. Für die Einrichtung fallen somit keine Kosten an. Das Gerät soll ein kosteneffizientes Einstiegsprodukt für die Positionsbestimmung und Routenanalyse von Fahrzeugen sein.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Telematik-Markt.de
Herr Peter Klischewsky
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
+49-4102-2054540
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TELEMATIK-MARKT.DE

MKK – Marktkommunikation ist Herausgeberin des Telematik-Markt.de sowie des Telematik.TV. Die Fachzeitung Telematik-Markt.de und Telematik.TV verfolgen das Ziel, dieser Technologie und Forschung einen allumfassenden Markt und Informationsplatz ...
PRESSEFACH
Telematik-Markt.de
Hamburger Str. 17
22926 Ahrensburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG