VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
100zehn GmbH
Pressemitteilung

TomTom sucht weitere Kartografen für Trauminsel

In Runde 2 können sich abenteuerlustige Helfer für das Kartieren von St. Lucia bewerben
(PM) München, 14.06.2012 - Seit Anfang Juni ist TomTom für das Map Paradise Project auf der Suche nach Familien und Freundeskreisen, die TomTom bei der Kartierung von fünf Trauminseln unterstützen. Am heutigen Donnerstag, 14. Juni endet die Bewerbungsfrist für die erste Insel, Fidschi, und die Bewerbungsphase für den Job auf St. Lucia beginnt. TomTom sucht dabei nach Interessenten, die zwei Wochen auf der Insel verbringen und für das Kartografieren zudem 10.000 Euro erhalten wollen.

Die erfolgreichen Bewerber werden St. Lucia mit einem speziell ausgestatteten Kartografiefahrzeug erkunden, dem ersten Schritt bei der Erstellung einer TomTom Karte. Kandidaten benötigen keine Vorkenntnisse im Bereich der Kartografie, aber sie sollten gerne viel in der Sonne unterwegs sein und Spaß daran haben, den Regenwald zu durchforsten sowie Bananen- und Kokosnussplantagen zu erkunden. Ein guter Orientierungssinn ist ebenfalls hilfreich. Wie lange es letztlich dauert, die Insel kartografisch zu erfassen, hängt davon ab, wie viele Pausen das Team für Sonnenbaden, Schwimmen oder Ausflüge abseits der Straße einlegen wird: zwischen einem Tag und zwei Wochen ist alles möglich.

„Das Map Paradise Project hat einen tollen Start hingelegt. Es haben sich Tausende beworben, um uns beim Kartografieren der ersten Insel, Fidschi, zu helfenen“, freut sich Corinne Vigreux, Managing Director TomTom. „Es wird nicht einfach werden, den richtigen Bewerber auszuwählen. Schon jetzt wollen wir uns ganz herzlich bei allen bedanken, die ihre Unterstützung angeboten haben. Seid nicht enttäuscht, wenn ihr und euer Team nicht für Fidschi ausgewählt werdet. Schon morgen suchen wir ein neues Team für St. Lucia“.

Eine Jury von TomTom sichtet aktuell alle Bewerbungen für das Map Paradise Project auf Fidschi. Der Gewinner wird am Freitag, 22. Juni auf Facebook bekannt gegeben und via E-Mail informiert.

So können sich Interessenten für das Map Paradise Project bewerben

Bewerber bilden ein Team von bis zu fünf Leuten und melden sich online auf www.TomTom.com/Sommer an. Sie erklären dabei kurz, warum ihr Team das richtige für den Job ist. Wenigstens ein Mitglied der Gruppe benötigt zudem eine gültige Fahrerlaubnis.

Am Map Paradise Project können Einwohner der folgenden Länder teilnehmen: Argentinien, Belgien, Brasilien, Dänemark, Deutschland, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Irland, Kanada, Mexiko, Niederlande, Norwegen, Österreich, Portugal, Schweden, Schweiz, Spanien, Südafrika und USA.

Der Wettbewerb für das Kartografenteam für St. Lucia endet am Donnerstag, 28. Juni 2012 um 12 Uhr MEZ.
PRESSEKONTAKT
100zehn GmbH
Herr Tobias Kuderna
Münchenerstrasse 25
85540 Haar
+49-89-552706-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TOMTOM

1991 gegründet ist TomTom (AEX: TOM2) der weltweit führende Anbieter von Ortungs- und Navigationsprodukten und -Diensten im Auto, mit dem Ziel, allen Autofahrern die beste Navigation der Welt zu bieten. Mit Hauptsitz in Amsterdam ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
100zehn GmbH
Münchenerstrasse 25
85540 Haar
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG