VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Agentur ohne Namen GmbH
Pressemitteilung

Tipps und Tricks für einen gelungenen Auftritt

Trainerin Anne Weller erklärt Bedeutung von Stimme, Sprechweise und Körpersprache
(PM) Deutschland, 12.04.2013 - „Entscheidend für einen gelungenen Auftritt sind Stimme, Sprechweise und Körpersprache“, sagt Anne Weller. Diese drei Faktoren müssen perfekt aufeinander abgestimmt sein, um gut beim Publikum anzukommen, weiß die ausgebildete Sprech- und Kommunikationstrainerin. Die Expertin wird zu diesem Thema einen Vortrag auf dem Messe-Kongress women&work am 8. Juni in Bonn halten.

„Wichtig ist doch, dass meine Unterlagen in Ordnung sind“, „Hauptsache, die Zahlen sind richtig aufbereitet“, „Ich kenne die Inhalte in und auswendig, das ist entscheidend.“ Alles Aussagen, die Kommunikationsexpertin Anne Weller in Kundengesprächen immer wieder zu hören bekommt. Dass gerade das Wichtigste dabei vernachlässigt wird, darauf möchte die Sprech- und Kommunikationstrainerin in ihrem Vortrag hinweisen. Nicht nur der Inhalt, sondern auch die Stimme, mit der etwas vermittelt wird, sei wichtig, findet Anne Weller. „Mich ziehen Menschen nicht nur mit dem Inhalt in ihren Bann. Es ist viel mehr die Art und Weise, wie sie sprechen und mich mit einer wohlklingenden Stimme, einer deutlichen Sprechweise und einer natürlichen Körpersprache begeistern“, betont die Expertin.

Eine weibliche Führungskraft, die nicht zu verstehen ist, weil sie mit zusammen gebissenen Zähnen, ohne Punkt und Komma und mit einer unnatürlichen Körpersprache redet, strahle kaum Durchsetzungsvermögen aus. Egal, ob sie nun auf der Vortragsbühne, vor dem Chef oder beim Kunden überzeugen muss. Anne Weller, die die Auftritte ihrer Kundinnen aufs Genaueste unter die Lupe nimmt, hat mehrere Tipps für ein deutlicheres Sprechen vorbereitet. „Klemmen Sie sich einen Korken zwischen die Vorderzähne. Das kann ein Plastik-Sektkorken oder ein Kunststoff-Weinkorken sein. Nehmen Sie sich eine Zeitung, ein Buch oder eine Zeitschrift und lesen Sie circa zwei Minuten einen Text langsam, laut und sehr betont vor. Formulieren Sie dabei so deutlich, dass ein Zuhörer und auch Sie selbst den Text gut verstehen können“, rät die Kommunikationsexpertin. Dabei wird die Stimme klarer und lauter, so Anne Weller.

„Stimm- und Sprechtraining ist ein ´Must-have´ für alle Frauen, die in ihrer Führungsposition andere Menschen nicht nur fachlich, sondern auch wirkungsvoll begeistern und überzeugen wollen“, betont die Trainerin. In ihrem Vortrag auf der women&work wird Anne Weller den TeilenehmerInnen mehrere Tipps und Tricks für einen erfolgreichen Auftritt verraten.

Zusätzliche Informationen zum women&work-Kongress gibt es unter www.womenandwork.de/kongress.
Eine Sitzplatzreservierung für den Vortrag kann unter dem Kurzlink vorgenommen werden: tiny.cc/si5bvw
PRESSEKONTAKT
Agentur ohne Namen GmbH
Frau Melanie Vogel
Dürenstaße 3
53173 Bonn
+49-163-8452210
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WOMEN&WORK

Auf der women&work treffen karriereorientierte Frauen das Who-is-Who der deutschen Unternehmen. Vorterminierte Vier-Augen-Gespräche, spannende Kontakte am Messestand und ein umfangreiches Kongress-Programm helfen den Besucherinnen beim persönlichen Networking und bei der erfolgreichen Karriereplanung.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Agentur ohne Namen GmbH
Dürenstaße 3
53173 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG