VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
FenixAM Webdesign
Pressemitteilung

6 Tipps für kleine und mittelständische Unternehmen zur Steigerung der lokalen Online-Sichtbarkeit

Sechs grundlegende Regeln aus dem Bereich der Suchmaschinenoptimierung, die bei Erstellung einer jeden Webseite berücksichtigt werden müssen um ein gutes Ranking in den lokalen Suchergebnissen in 2016 zu erzielen.
(PM) Frankfurt am Main, 01.08.2016 - Es ist inzwischen bekannt wie wichtig eine erfolgreich optimierte Webseite für kleine und mittelständische Unternehmen ist. Das A und O der heutigen Online-Marketingstrategie ist eine gute Suchmaschinenoptimierung. Schon bei der Erstellung einer Webseite müssen solche Faktoren wie das lokale Markt z.B. Frankfurt, Offenbach oder Hanau und der entsprechende und branchenspezifische Inhalt in Betracht gezogen werden, damit die gewünschte Zielgruppe von Kunden angesprochen wird. Kann man aber die Suchergebnisse durch eine gezielte Strategie mit einem wertvollen und kundenorientierten Inhalt erfolgreich beeinflussen?

Die Antwort ist ja. Es gibt einfache und effektive Wege um das Ranking einer Webseite zu verbessern, welche zugleich einen positiven Einfluss auf die verwandte Sozialmedia-SEO-Strategie haben können.

Es gibt 6 grundlegende Regeln, die bei einer jeden SEO-Strategie berücksichtigt werden müssen um die lokalen Suchergebnisse einer Webseite steigern zu können.

1. Gute Optimierung der Informationen auf der Homepage

Die Webseite ist das wichtigste und das wertvollste Teil einer Online-Marketingstrategie. Diesbezüglich müssen die vorhandenen Informationen auf der Homepage auf entsprechende Art und Weise optimiert werden, damit die Webseite hoch in den Suchergebnissen erscheint.

Wichtige Aspekte, die bei Erstellung einer jeden Webseite berücksichtigt werden müssen:

• Bei Erstellung des Domänenamens immer darauf achten, dass der Name nach Möglichkeit die Tätigkeit und die Lokalisation des Unternehmens wiederspiegelt – z.B.: Pflegedienst-ISEN-Neu-Isenburg oder Fußpflege-Offenbach.
• Die entsprechenden Keywords auf der Titelseite platzieren, welche die Spezifik der Branche, die Leistungen und die Lokalisierung genau wiedergeben.
• Das Integrieren des Firmennamens, der Adresse und der Telefonnummer (NAP) nicht nur auf der Titelseite oder Kontaktseite sondern auf jeder individuellen Unterseite.

2. Verbesserung der lokalen Sichtbarkeit durch Einträge in den regionalen Branchenkatalogen

Einer der meist effektiven Wege um den lokalen Suchergebnissen einen Boost zu verpassen sind die Einträge in den regionalen Branchenkatalogen.

Wichtig zu beachten ist deswegen folgendes:

• Die Angaben zu einem Unternehmen müssen immer genau und korrekt sein.
• Die Einträge sollen Fotos, Videos, URL und andere Schlüsselinformationen beinhalten, damit der Inhalt als möglichst informativ und attraktiv für den potentiellen Kunden erscheint.
• Das Unternehmen muss in einer entsprechenden Kategorie aufgelistet werden, damit die Optimierung erfolgreich abgeschlossen werden kann.
• Wenn die Firma mehrere Filialen besitzt, sollte man für eine jede Filiale einen separaten Eintrag erstellen um die Sichtbarkeit für den Namen und der einzelnen Filiale zu verbessern.

3. Adäquate Link Strategie

Die Links von der Webseite zu anderen themenrelevanten Webseiten und umgekehrt sind ein wichtiges Bestandteil einer erfolgreichen SEO-Strategie.

Ein paar hilfreiche Tipps:

• alle Links permanent über Facebook, Twitter und andere Sozial-Media-Kanäle teilen
• Links zu der eignen Website in einem Email-Newsletter und anderen Updates für die Kunden implementieren
• Einen Blog erstellen um über die Neuigkeiten in der Branche berichten zu können.
• Entwicklung einer professionellen Link-Strategie. Die Links müssen unbedingt auf die branchenrelevanten Webseiten verweisen.

4. Kunden zum Schreiben von Rezensionen ermutigen und Feedback beantworten

Das Feedback der Benutzer bezüglich der Produkten oder Dienstleistungen hilft die Sichtbarkeit einer Webseite in den lokalen Suchergebnissen zu steigern.

Hilfreiche Tipps:

• Ermutigung der Kunden zum Schreiben von Rezensionen und Kommentaren über die Produkte und Dienstleistungen.
• Die Kunden ermutigen ihre Meinung auf verschiedenen lokalen und regionalen Portalen zu teilen.

5. Die Social Media regelmäßig für die eigne Marketingstrategie einsetzen

Die Social Media spielen eine Schlüsselrolle für die lokale Sichtbarkeit in den Suchergebnissen.

Ein paar hilfreiche Tipps:

• Entwicklung einer soliden und starken Social Media Strategie, welche die Kunden über Facebook, Google+, Twitter, Instagram und andere populäre Netzwerke regelmäßig erreicht.
• Alle Neuerungen und Innovationen bezüglich des Sortiments über Social Media teilen. Die Kundenfragen und den Feedback regelmäßig beantworten.

6. Presseprotale und Blogs verwenden

Eine sehr wirksame Strategie zur Steigerung der Platzierung in den lokalen Suchergebnissen ist die Erstellung der Beiträge und Artikel in den sog. Presseportalen.

Hilfreiche Tipps:

• Einen Artikel über eine neue Produktpalette über branchenspezifische Presseportale veröffentlichen.
• Entwicklung einer Zusammenarbeit mit den lokalen Bloggern durch kostenlose Verteilung der Produkte.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
FenixAM Webdesign
Herr Arkadiusz Murenia
Lerchenweg
63165 Mühlheim am Main
+49-157-89659487
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FENIXAM WEBDESIGN

FenixAM Webdesign - Ihr Ansprechpartner für die Webseitenerstellung in der Nähe von Frankfurt und Offenbach.
PRESSEFACH
FenixAM Webdesign
Lerchenweg
63165 Mühlheim am Main
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG