VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Pressemitteilung

Textaufgabenprobleme einfach gelöst

In der Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel wird Schülern, die Probleme beim Lösen von Textaufgaben im Fach Mathematik haben, erfolgreich mit der Hubbard Lernmethode geholfen.
(PM) Zirndorf, 21.06.2011 - Viele Kinder haben im Fach Mathematik Schwierigkeiten beim Lösen von Textaufgaben. Für die Erwachsenen sehen die Textaufgaben oft leichter aus, während das Kind vor einer unlösbaren Aufgabe steht. Situationen oder Problemstellungen, die man im wirklichen Leben schon mal erfahren hat, kann man auch viel einfacher in Texten nachvollziehen. Dem Schüler fehlt oft die Lebenserfahrung, die für die Erwachsenen schon ganz selbstverständlich ist.

Eine besondere Herausforderung für Schüler stellen Textaufgaben in Klassenarbeiten dar, denn sie erfordern ein gutes Textverständnis, aber auch mathematisches Geschick. Unter aufkommenden Zeitdruck ist es besonders schwer, alles richtig zu verstehen und den korrekten Lösungsweg herauszufinden.

Obwohl es bei Textaufgaben um das Fachgebiet Mathematik geht, werden in erster Linie Ansprüche an das Textverständnis und das Lesetempo des Kindes gestellt. Nur wenn die Textinhalte einer Sachaufgabe wirklich verstanden wurden, wird der Schüler in der Lage sein, die dahinter steckende Rechenaufgabe zu lösen.

Manche Textaufgaben sind leider so schwer formuliert, dass selbst Eltern ihre Not haben, den Sinn der Aufgabe zu verstehen. Es werden manchmal sogar Wörter benutzt, die die Kinder noch nie gehört haben. Bevor ein Schulkind überhaupt dazukommt, die eigentliche Rechnung zu lösen, kann es schon auf viele Barrieren stoßen.

Hat ein Kind beim Erledigen der Textaufgaben Schwierigkeiten, so sollte zunächst daran gedacht werden, dass nicht oder falsch verstandenen Begriffe in dem Text vorkommen. Manchmal muss man das Kind auch fragen, was das eine oder andere Wort für es bedeutet, um Missverständnisse zu isolieren. Erst wenn das Kind selbst erklärt, was das Wort heißen soll, wird man herausfinden, ob das Kind ein wirkliches Verstehen darüber hat. Auch einfache Begriffe können für einen Schüler manchmal unbekannt sein.

Ist sichergestellt, dass nun alle Begriffe in der Textaufgabe verstanden sind, kann es sein, dass das Kind noch Probleme hat, sich den Sachverhalt vorzustellen. Um das Durcheinander im Kopf aufzulösen, ist es sehr hilfreich, eine einfache Skizze anzufertigen. Schritt für Schritt wird jede Information, die in der Textaufgabe enthalten ist, zu Papier gebracht. Dann fällt den Kindern die Lösung oft wie Schuppen von den Augen und sie freuen sich über ihren Erfolg.

L. Ron Hubbard hat bereits im letzten Jahrhundert entdeckt, dass missverstandene Wörter und fehlendes Anschauungsmaterial erhebliche Schwierigkeiten beim Lernen verursachen können. Wird dieses Wissen zur Anwendung gebracht, kann Kindern bei der Herangehensweise von Textaufgaben geholfen werden.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Frau Marita Grübl
Nibelungenstraße
90513 Zirndorf
+49-911-6002044
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NACHHILFE- U. SPRACHENSCHULE GRÜBL & KROGGEL

Die Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl & Kroggel wendet anerkannte Lernmethoden an, die auch in vielen Ländern von staatlichen Stellen erfolgreich eingesetzt werden. Der Nachhilfe- und Förderunterricht für alle Schularten ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Nachhilfe- und Sprachenschule Grübl und Kroggel
Nibelungenstraße
90513 Zirndorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG