VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Jäger Management GmbH
Pressemitteilung

Terrassenbelag mit integrierter Entwässerung

Verhindert Staunässe und verlängert Lebenszeit von Bodenbelägen
(PM) Uettingen, 10.05.2016 - Soll der Bodenbelag auf Terrasse und Balkon oder in Bad- und Wellnessbereichen lange Freude bereiten, benötigt man eine angemessene Entwässerung. Bildet sich unter dem Belag durch versickerndes Wasser Staunässe, kann dies zu Frostschäden, Rissen oder geplatzten Fugen führen. Um das zu verhindern, waren bisher meist aufwändige Zusatzkonstruktionen nötig. Ein attraktiver Bodenbelag mit eingebauter Entwässerung ist hier viel effektiver und kostengünstiger. Dabei ist der Name Programm: Drainfloor wird schnell und einfach verlegt und eignet sich gleichermaßen für außen und innen. Auch für die Renovierung ist diese innovative Lösung optimal geeignet.

Die Gefahr lauert unter dem Belag

Unsichtbar verbirgt sich die Staunässe unter dem Belag. Um diese Gefahr abzuwenden, muss das versickernde Wasser unterirdisch abgeleitet werden. Farbige Marmor- und Quarzkiesel sind das Basismaterial des innovativen Drainfloor-Bodens. Die Kiesel sind mit kristallklarem Reaktionsharz gebunden und bilden so einen enorm robusten und dazu attraktiven Belag. Speziell für die Balkon- und Terrassensanierung entwickelt, sind die Fertigelemente im 50 x 50 Zentimeter-Format mit eingebautem Entwässerungssystem eine echte Weltneuheit. Dabei sorgt der eigens entwickelte Drainage-Rahmen, der in jedem Fertigelement integriert ist, für einen dauerhaften kontrollierten Wasserabfluss. Diesen ermöglichen die Hohlräume der eingebauten Flächendrainage. Die zusätzliche unterirdische Luftzirkulation, die ebenfalls durch die Hohlräume entsteht, lässt den Bodenbelag auch schneller trocknen.

Sicheres Click-System für einfache Verlegung

Ein sicheres Click-System ermöglicht die einfache und schnelle Verlegung. Bei nur elf Millimetern Aufbauhöhe erfolgt die Verlegung Stoß an Stoß im Verbund mit akkuratem Fugenbild, oder im Fliesenmuster – sogar direkt auf dem alten Belag. Der Zuschnitt der Elemente erfolgt problemlos mit einer Diamantscheibe. Bei der Verlegung im Verbund ergibt sich der große Vorteil, dass nur wenig Verschnitt entsteht. Für Mieter ist die lose Verlegung ideal, da der Belag jederzeit wieder entfernt werden kann. Die Sanierung oder Verschönerung von Balkon oder Terrasse ist so ohne großen Aufwand möglich. Auch für die Reinigung bedarf es keines großen Pflegeaufwandes. Ein haushaltsüblicher Wasserschlauch genügt für die einfache Reinigung, stärkere Verschmutzungen beseitigt man mit einem Hochdruckreiniger. Der Selbstreinigungseffekt des Drainagesystems sorgt dafür, dass Staub oder Blütenpollen mit dem nächsten Regen einfach weggespült werden.

Sofort hoher Laufkomfort mit höchster Rutschhemmstufe

Was einst meist mühsam und mit viel Aufwand verbunden war, geht heute blitzschnell. „Oft reicht schon ein Tag, um Balkon, Terrasse oder Wellnessbereich in frischem Ambiente erstrahlen zu lassen“, teilt Christine Häderer von Renofloor ihre Erfahrungen mit. Direkt nach dem Verlegen begehbar, bietet Drainfloor einen hohen Laufkomfort und vermeidet mit seiner offenporigen Oberfläche Aquaplaning und Pfützenbildung. Besonders für Bereiche, in denen es sehr auf Sicherheit ankommt – wie Wellnessbereiche, Treppen und Pools im Innen- und Außenbereich – eignet sich der Belag mit der höchsten Rutschhemmstufe (R11). Die äußerst widerstandsfähige Oberfläche trotzt Frost, starker Sonneneinstrahlung, Tausalz oder der verschütteten Cola. Weitere Informationen unter www.drainfloor.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Jäger Management GmbH
Frau Stefanie Jäger
Kettelerstr. 31
97222 Rimpar
+49-9365-881960
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER RENOFLOOR® GMBH

Weitere Infos zu Drainfloor, dem innovativen Bodenbelag mit dem integrierten Entwässerungssystem, gibt es unter: www.drainfloor.de
PRESSEFACH
Jäger Management GmbH
Kettelerstr. 31
97222 Rimpar
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG