VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Entrada Textile Dienste GmbH
Pressemitteilung

Teebaumöl kaum einer weiß dieses tolle Produkt zu schätzen

(PM) Lutter, 07.11.2011 - In diesen Tagen nutzen zahlreiche Personen Kosmetika. Ob nun Frau oder Mann, alle Geschlechter nutzen vielfältige Cremes um ihre Haut zu verschönern und um gegen den Hautalterungsprozess gegenzulenken. Viele Menschen holen sich die Produkte entweder im Geschäft, in einer Drogerie oder in einer Apotheke. Jedoch welche Produkte erfüllen ihren Sinn und verfügen über eine günstige Wirkung auf den Käufer? Und sollte man nicht doch vorzugsweise auf Naturprodukte, wie zum Beispiel Naturkosmetik zurückgreifen, wäre das eine passende Alternative?

Falls ein Individuum zu Mitessern neigt, dann kauft diese Person sich Lotionen oder andere Mittel, die dem gegen wirken. Aber welches Produkt sollte man bei so einem Problem nutzen? Wenn man die Creme aus dem Geschäft kauft, kann man sich nicht immer sicher sein, dass diese einem auch in Wirkilichkeit hilft. Doch gewiss würde die Creme ein wenig weniger kosten als eine Creme von einem Drug Store oder einer Apotheke, wenngleich man sich bei einer Reinigungsmilch aus der Apotheke im Regelfall sicher sein kann, dass diese vorteilhaft wirkt und man schlussendlich ein sehr gutes Ergebnis hat. Zudem sollte man sich dann auch entscheiden, ob man eine industriell gefertigte Salbe nimmt, oder ein Naturprodukt, wie zum Beispiel ein Teebaumöl.

Allgemein gibt es auf dem Markt momentan für viele Kosmetika naturbelassene Alternativen, welche sich nicht nur in den Inhaltsstoffen, aber auch bei der Herstellung, von den allgemein gängigen Kosmetika unterscheiden. In der Naturkosmetik existieren wirklich schöne Produkte, wie zum Beispiel die Sanddorn Kosmetik, die Rügener Heilkreide, die Basisöle oder die natürliche Massageöle.

Solche Naturkosmetik kann man sich wirklich simpel im Internet bestellen, aus dem Grund, dass diese leider nicht von den Drogerie- und Supermarktketten vertrieben werden. Also wer viel Wert auf naturbelassene Bestandteile legt und wirklich darauf achtet, dass es keine tiereische Versuche bei der Herstellung gibt, kann problemlos Naturkosmetika nehmen um sein Gewissen ruhig zu stellen und insbesondere um seiner Haut etwas Gutes zu tun.

Für mehr Infos: www.cmd-natur.de/typo3/
PRESSEKONTAKT
CMD Naturkosmetik
Herr Carl Michael Diedrich
Zuständigkeitsbereich: Inhaber
Hinter der Burg 8
38729 Lutter am Bbge.
+49-5383-96860
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER CMD NATURKOSMETIK

Bei unseren Produkten werden Tierversuche weder durchgeführt, noch in Auftrag gegeben. Alle Tensidprodukte sind frei von Laureth und Lauryl Sulfat. Bei unseren zertifizierten Produkten werden Sie keine synthetischen Emulgatoren, Paraffine, Mineralölrohstoffe und PEGs finden.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Entrada Textile Dienste GmbH
Carl-Miele-Straße 4
38112 Braunschweig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG