VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Pressemitteilung

Tagungshotels mit außergewöhnlichem Lernumfeld

Um sich gegenüber der Konkurrenz zu profilieren und mit zum Erfolg von Lernprozessen in Tagungen beizutragen, perfektionieren die „Exzellenten Tagungshotels“ ihr Lernumfeld
(PM) Fulda, 21.09.2010 - Die Mitglieder der Initiative „Exzellente Tagungshotels“ haben den Anspruch, die Besten der besten Tagungshotels zu sein. Um sich gegenüber der Konkurrenz zu profilieren und mit zum Erfolg von Lernprozessen in Tagungen beizutragen, perfektionieren die „Exzellenten“ immer wieder auf´s Neue ihr Lernumfeld. Die Zen-Seminarwelt im Hotel VierJahreszeiten Iserlohn etwa ist ebenso ein gutes Beispiel für die Vielfalt der Lernumfeldgestaltung wie das Green-Meeting-Angebot im Schloss Rheinfels oder das Riesen-Tipi des Gut Thansen.

Der Erfolg einer Tagung oder eines Seminars wird wesentlich vom jeweiligen Lernumfeld beeinflusst. Das weiß Rudi Neuland. Der Initiator der „Exzellenten Tagungshotels“ achtet daher konsequent darauf, dass bei seinen Mitgliedshäusern neben der Servicequalität, Ergonomie, Architektur etc. insbesondere auch das Lernumfeld optimal gestaltet ist. „Wenn das Lernumfeld stimmt, werden die Lernprozesse beschleunigt und Trainingserfolge stellen sich schneller ein“, berichtet Rudi Neuland. Seine Mitgliedshäuser verfügen daher allesamt über außergewöhnliche, fast schon spektakuläre Tagungsbereiche.

Tagen wie ein Samurai

Das Hotel VierJahreszeiten in Iserlohn etwa hat einen neuen Tagungsbereich entwickelt, der Veranstaltungsteilnehmer im Innen- wie im Außenbereich in die Gefühls- und Erlebniswelt des alten Japans und speziell der Samurai einführt. Die perfekt gestaltete Atmosphäre des Hagakure genannten exklusiven Veranstaltungsbereichs sowie dessen hochwertige Ausstattungsmerkmale garantieren laut Hoteldirektor Klaus-Peter Fiebig, dass die Teilnehmer Kreativität entfalten und sich auf das Wesentliche der Tagung konzentrieren können. Selbst der Gartenbereich dieses Hoteltrakts wurde nach Zen-Kriterien gestaltet.

Für unvergessliche Momente

Ebenfalls für unvergessliche Events und Tagungen sorgt das in Soderstorf bei Lüneburg beheimatete Gut Thansen. Das 600.000 qm große Gelände des Guts verfügt nicht nur über einen Hochseilparcour, sondern – was selten zu finden ist – über ein voll ausgestattetes Riesen-Tipi. Bis zu 120 Personen finden in diesem Indianerzelt Platz. Das Tipi stattet das Guts-Team für Veranstaltungen gemäß den Wünschen des Kunden mit Mobiliar, Catering und Dekoration von rustikal bis fein aus. Für unvergessliche Momente. Wie es sich für Top-Events gehört.

Green und clean

Auch die anderen Mitgliedshäuser der Exzellenten Tagungshotels können mit herausragenden Angeboten punkten. So können Kunden im Schloss Rheinfels etwa so genannte Green-Meetings buchen. Die Gäste wohnen dann im elektrosmogbefreiten Bereich der romantischen Burg, erhalten Speisen und Getränke aus der Region und tagen in einem weitestgehend handyfreien Tagungsraum. Neuerdings können zudem Sportwillige in der Folterkammer des Löwenturms, dem ältesten Burgteil, ihre Muskeln stählen.

Das Hotel Klostergasthof Thierhaupten, nahe Augsburg, punktet neuerdings mit einem Tagungs-Pavillon, den Kenner als den modernsten Tagungsraum in ganz Süddeutschland bezeichnen. In diesem „Amphitheater“ genannten Raum entstehen Impulse der besonderen Art.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Herr Dr. Michael Gestmann
Colmantstr. 39
53115 Bonn
+49-228-96699854
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER EXZELLENTE TAGUNGSHOTELS

Nur die Besten Im Jahre 1998 gründete Branchenkenner und Unternehmensberater Rudi Neuland, Fulda, die Initiative der Exzellenten Tagungshotels. Mittlerweile sind es 27 Häuser, die den Anspruch haben, die crème de la crème ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Dr. Gestmann & Partner - die Aufmerksamkeitsagentur
Colmantstr. 39
53115 Bonn
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG