VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal
Pressemitteilung

„Tage des offenen Tales“ öffnen Tür, Tor und Drehbalken kostenlos

(PM) Salzburg, 19.04.2010 - Am 29. und 30. Mai 2010 eröffnet das Zillertal seinen Bergsommer mit einmaligen Gratisangeboten. Zwei Tage lang stehen Tür, Tor und Drehbalken offen, die Erste Ferienregion im Zillertal wird in totaler Freiheit erkundet. Gleich bei der Ankunft gibt es einen Gutscheinfolder, mit dem die ganze Familie zwei Tage lang alle Hände voll zu tun hat. Hinauf auf die Berge, ohne einen Cent zu bezahlen, geht es mit sieben Bergbahnen. Ein Highlight dabei ist das große Bergfest (30.05.10) an der Bergstation Spieljochbahn in Fügen mit einem musikalischen Feuerwerk der heimischen Stars, der freien Nutzung des Kinderklettergartens und geführten Wanderungen in unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen. Im Tal bringen die Zillertalbahn und der Dampfzug die Gäste in Fahrt, auch die Räder fahren gratis mit. Selbst alle Zillertaler Freibäder heißen die Schnupperbesucher willkommen. Weitere Freizeitschmankerln sind: das FeuerWerk und die HolzErlebnisWelt in Fügen, das Naturparkhaus Zillertaler Alpen in Ginzling sowie die 725 m lange und 131 m hohe Schlegeisstaumauer. Brauchtumsfans und Gourmets kommen in der ErlebnisSennerei Mayrhofen und der Erlebnisbrennerei Feldishütte ebenso wie in den Regionalmuseen Zell, dem Strasser Häusl in Mayrhofen und dem Heimatmuseum Fügen auf ihre Kosten, der Gutscheinfolder macht’s möglich!

„Tage des offenen Tales“ 29.–30.05.10 Erste Ferienregion im Zillertal
Gratisleistungen mit dem Gutscheinfolder:
 Freifahrt mit der Zillertalbahn und dem Dampfzug
 kostenlose Besichtigung des FeuerWerks & der HolzErlebnisWelt in Fügen (am Samstag)
 freier Eintritt ins Regionalmuseum Zell, Strasser Häusl in Mayrhofen und Heimatmuseum Fügen
 freie Berg- & Talfahrt mit der Spieljochbahn Fügen, Kreuzjochbahn in Zell, Gerlossteinbahn, Ramsberglift Ramsau, Penkenbahn Mayrhofen, 3SL Penken und Finkenberger Almbahnen
 kostenlose Besichtigung der Schlegeisstaumauer und Naturparkhaus Zillertaler Alpen
 freier Eintritt in alle Freibäder des Zillertals
 kostenlose Besichtigung der ErlebnisSennerei Mayrhofen und der Erlebnisbrennerei Feldishütte
30.05.10: großes Bergfest an der Bergstation der Spieljochbahn
Alle Zillertal-Highlights sind mit dem Gutscheinfolder kostenlos!

2.249 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal
Herr Manfred Pfister
Hauptstraße 1
6263 Fügen
+43-5288-622 62
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
mk Salzburg
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusverband Erste Ferienregion im Zillertal
Hauptstraße 1
6263 Fügen
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG