VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
CREAM COMMUNICATION
Pressemitteilung

Tag des Kaffees: Northern Business School begrüßt dritten Jahrgang "Coffeemanagement"

(PM) Hamburg, 22.09.2010 - Bohne geehrt. Pünktlich zum "Tag des Kaffees" begrüßt auch die Northern Business School ihre neuen Anwärter für den Studiengang Coffeemanagement. Die weltweit einzigartige Hochschulausbildung geht bereits in die dritte Runde. Die Studenten tauchen nun in die Welt des Kaffeebusiness ein. Das berufsbegleitende Studium trifft den Nerv der Hamburger Wirtschaft. Die Hansestadt ist nicht nur der größte Umschlagplatz für Rohkaffee sondern auch ein wichtiger Standort für Deutschlands Großröstereien. Sie dominieren 85 Prozent des deutschen Kaffeemarktes und konnten sich 2009 gemeinsam mit den vielen kleinere Spezialitätenröstereien über einen gesteigerten Konsum von 1,3 Milliarden Tassen Kaffee im Vergleich zum Vorjahr freuen. In der Wachstumsbranche sind daher verstärkt spezialisierte Fachkräfte gefragt.

"Wir haben den Studiengang 2008 aufgrund der starken Nachfrage aus der Wirtschaft ins Leben gerufen. Gut ausgebildete Hochschulabsolventen, die bereits Erfahrungen im Kaffeebusiness gesammelt haben, sind für Unternehmen nur schwer zu finden", erklärt Mirko Knappe, Geschäftsführer der Northern Business School (NBS). Daher legt die Hamburger Bildungsinstitution bei der Ausbildung viel Wert auf praxisnahe Studieninhalte und kooperiert eng mit dem Deutschen Kaffeeverband sowie mit renommierten Branchenvertretern wie J.J.Darboven oder Tchibo.

"Wir bereiten unsere Studenten auf anspruchsvolle, internationale Führungspositionen vor. Dazu gehört auch die nötige kommunikative Kompetenz. Das stellen wir durch eine zweite verpflichtende Fremdsprache sicher", sagt Knappe. Zudem vermittelt das Studium die betriebswirtschaftlichen und rechtlichen Grundlagen in der Kaffeewirtschaft. Es stehen die Besonderheiten des Marktes, beispielsweise in Bezug auf Finanzierungsstrategien, Qualitätsmanagement und Logistik, im Fokus. Zudem können Anwärter des national und international anerkannten Hochschulabschlusses schon während des Studiums ins Berufsleben schnuppern. Die Lehrveranstaltungen konzentrieren sich auf das Wochenende, sodass genug Zeit verbleibt, um Praxiserfahrungen im Unternehmen zu sammeln. Dabei dürfte die Wahl eines passenden Arbeitgebers in der Kaffeehochburg Hamburg nicht schwer fallen.
PRESSEKONTAKT
CREAM COMMUNICATION
Frau Bettina Jäger
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
+49-40-43179126
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE NORTHERN BUSINESS SCHOOL:

Die NBS Northern Business School ist eine gemeinnützige Bildungsinstitution mit Sitz in Hamburg und wurde auf Initiative norddeutscher Unternehmen und Verbände gegründet. Die NBS ermöglicht ein Hochschulstudium über zwei ...
PRESSEFACH
CREAM COMMUNICATION
Schauenburgerstraße 37
20095 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG