VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Pressemitteilung

Täglich mit airberlin von Berlin und Düsseldorf nach Abu Dhabi

Ab 25. März auch täglich via Abu Dhabi nach Phuket
(PM) Berlin, 14.02.2012 - Im Zuge der strategischen Partnerschaft mit Etihad Airways stockt airberlin ab 25. März das Flugangebot nach Abu Dhabi und Phuket deutlich auf. Neu ist der ab 25. März geplante tägliche Flug von Düsseldorf nach Abu Dhabi.

Da auch Etihad Airways diese Strecke mit Beginn des Sommerflugplans 2012 täglich fliegt, können airberlin Gäste dann zweimal täglich ab Düsseldorf nach Abu Dhabi reisen. Ab 25. März 2012 wird auch die Verbindung von Berlin an den persischen Golf von bislang vier wöchentlichen Flügen auf eine tägliche Frequenz erhöht. Gleichzeitig fliegt airberlin ab Berlin mit einem Airbus 330-200 via Abu Dhabi täglich auf die thailändische Ferieninsel Phuket. Ab Düsseldorf, Frankfurt und München bestehen optimale Anschlussmöglichkeiten via Abu Dhabi nach Phuket.

Flugtickets nach Abu Dhabi sind ab sofort ab 449 Euro für Hin- und Rückflug inklusive Steuern, Gebühren und topbonus Meilen in der Economy Class buchbar. Ab Abu Dhabi stehen airberlin Gästen hervorragende Weiterflugmöglichkeiten zum Beispiel Südostasien, China, Indien und Australien zur Verfügung. Die Vielfliegerprogramme topbonus und Etihad Guest kooperieren, so dass Gäste auf Flügen beider Fluggesellschaften sowohl Status- als auch Prämienmeilen sammeln können.

Business Class Gäste können im Umkreis von 40 Kilometern um den Flughafen Berlin-Tegel den kostenlosen Limousinenservice nutzen. Sie werden zuhause abgeholt und von einem Chauffeur zum Flughafen gebracht. Ab allen arabischen Emiraten können Reisende der Business Class den Limousinenservice zum Flughafen Abu Dhabi nutzen. Bei Ankunft in Berlin werden die Passagiere in Empfang genommen und in die Innenstadt oder die Umgebung gefahren.

„Mit den neuen täglichen Verbindungen von Berlin und Düsseldorf nach Abu Dhabi stärken wir unsere Drehkreuze und vertiefen unsere strategische Partnerschaft mit Etihad Airways. airberlin Fluggäste können nun täglich die thailändische Ferieninsel Phuket erreichen und unsere Geschäftsreisenden profitieren von der höheren Flugfrequenz nach Bangkok“, erläutert airberlin CEO Hartmut Mehdorn.

Die Abu Dhabi Flüge von Berlin und Düsseldorf und die neue Verbindung nach Phuket sind ab sofort im Internet unter airberlin.com, im Service Center der Gesellschaft (Tel. 01805-737800; 0,14 €/Min. aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 €/Min.) sowie im Reisebüro buchbar.
PRESSEKONTAKT
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Frau Melanie Schyja
Zuständigkeitsbereich: Pressereferentin
Saatwinkler Damm 42-43
13627 Berlin
+49-30-34341500
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIR BERLIN PLC & CO. LUFTVERKEHRS KG

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 9.200 Mitarbeiter. Allein 2010 erhielt airberlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 170 Flugzeuge ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Saatwinkler Damm 42-43
13627 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG