VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ubigrate GmbH
Pressemitteilung

Supply Chain Security und Behältermanagement vereint

Cargo Guard und ubigrate GmbH ergänzen sich gegenseitig. Behältermanagement sorgt auch bei gesicherten Boxen für mehr Transparenz.
(PM) München/Dresden, 08.02.2011 - In der Fertigungs- und Prozessindustrie spielen Transportbehälter eine entscheidende Rolle. Stets zu wissen, welcher Behälter sich wo und in welchem Zustand befindet, stellt eine immer größer werdende logistische Herausforderung dar. Zudem steht gerade bei Transporten in komplexen Supply Chains die Sicherheit von Behältern an oberster Stelle. Gewissheit darüber zu haben, dass Container sicher verriegelt, elektronisch versiegelt und durchgängig überwacht sind, ist ein wichtiges Transportkriterium. Cargo Guard und die ubigrate GmbH haben sich entschlossen, gemeinsam Behälterbewegungen innerhalb und außerhalb der Unternehmensprozesse transparenter zu machen und einen sicheren Transport wertintensiver Güter zu garantieren.

Behälterbestände und –zustände automatisch erfassen

Mit der webbasierte Behältermanagementlösung Geqoo Boxes von ubigrate werden Bewegungen von Lademitteln innerhalb und außerhalb eines Unternehmens erfasst, dokumentiert und ausgewertet. Dabei geht es vor allem um die Sicherung der Verfügbarkeit von Leergut für Produktion und Versand sowie den Bestand und die Nachverfolgung verliehener wiederverwendbarer Ladungsträger. Mit Geqoo Boxes können alle Behälterbewegungen und -zustände entlang der Wertschöpfungskette auch automatisch erfasst werden. Die Mietlösung führt zu verringertem Behälterschwund, niedrigeren Logistikkosten und einer optimierten Lademitteldisposition. Durch Verzicht auf hohe Anfangsinvestitionen ist sie vom ersten Tag an wirtschaftlich.

Wertintensive Güter sicher transportieren

Ist die Ware versandfertig in den dafür vorgesehenen, gereinigten Behältern, kümmert sich Cargo Guard um den sicheren Versand. Das Unternehmen bietet eine einzigartige technische Lösung zur umfassenden Sicherung von Containertransporten in komplexen Supply Chains. Ein Sicherheitssystem verschließt, begleitet und überwacht jede Lieferung rund um die Uhr, weltweit und lückenlos über sämtliche Schnittstellen einer intermodalen Supply Chain. So ist die Ware vor Manipulation, Spionage und Diebstahl geschützt. Von der Sicherheitsbox bis zum Seecontainer - das Produktportfolio von Cargo Guard umfasst unterschiedliche Security Container mit bereits integrierten Schließ- und Kontrolleinheiten. Dadurch werden Transportsicherheit und Transportprozessqualität gesteigert und Transportkosten gesenkt.

Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.ubigrate.com/ sowie direkt bei ubigrate auf der euroID 2011 vom 05. – 07. April 2011 (Halle 4.2, Stand C8) in Berlin.
PRESSEKONTAKT
ubigrate GmbH
Herr Sven Jänchen
Zuständigkeitsbereich: Leiter Marketing & Vertrieb
Schnorrstraße 76
01069 Dresden
+49-351-2118729
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER UBIGRATE

ubigrate ist Spezialist für Business Activity Monitoring und Technologieführer bei der Integration heterogener Gerätelandschaften in Produktion und Logistik. Die Softwareprodukte erfassen Prozessinformationen in Echtzeit, werten sie ...
PRESSEFACH
ubigrate GmbH
Schnorrstraße 76
01069 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG