VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Val Gardena Gröden Marketing
Pressemitteilung

Südtirol Sellaronda Hero MTB-Marathon

Bereits über 500 Anmeldungen aus 20 Nationen. Noch ganz fünf Monate bis zum Event.
(PM) Gröden - Südtirol, 04.02.2011 - Die Organisation der zweiten Auflage des Südtirol SellaRonda Hero Mtb-Marathons, zu dem sich bereits ein Drittel der insgesamt angestrebten 1.500 Teilnehmer angemeldet haben, läuft bereits auf Hochtouren. «Wir sind aber guter Dinge, dass wir bis zum 2. Juli 2011 weitere Tausend Wettkämpfer haben werden» kommentieren die Organisatoren.

Wolkenstein – Als am vergangenen 20. Oktober 2010 die Organisatoren des Südtirol SellaRonda Hero Mtb-Marathon das neue Internetportal der Veranstaltung und gleichzeitig die Einschreibungen freigegeben haben, gab es online und bei den Anmeldungen einen regelrechten Andrang. Ergebnis: Nach 48 Stunden waren es bereits über 100 begeisterte Mountainbiker, die beschlossen hatten sich am Samstag, den 2. Juli dem “Europe’s hardest mountain bike race”, d.h. dem härtesten Wettkampf im Panorama des off-road Radsportes Europas, zu stellen. Es war als warteten sie nur darauf, die Herausforderung annehmen zu dürfen!

5 Monate vor dem Rennen bereits über 500 Anmeldungen

Und heute, knapp 5 Monate vor dem Südtirol SellaRonda Hero Mtb-Marathon ist die Liste der Teilnehmer bereits auf 528 Mountainbiker angestiegen, und dabei überrascht es vor Allem, dass das Echo des “Hero”, bei seiner erst 2. Auflage, bereits die nationalen Grenzen überschritten hat. Tatsächlich sind unter den ersten fünfhundert bisher eingeschriebenen Teilnehmern, auch bereits 20 außereuropäische Nationen vertreten. Natürlich stellen die Italiener den Löwenanteil dar, mit mehr als 300 Anmeldungen (und von diesen kommen 20% aus der Region Emilia Romagna). Die Anwesenheit von Radlern aus Singapur, Indien, Australien und den Vereinigten Staaten darf nicht überraschen, so erklären die Organisatoren: «Dieses Ergebnis bestätigt das hervorragende internationale Interesse für den Südtirol SellaRonda Hero – hat Gerhard Vanzi kommentiert, der zusammen mit Peter Runggaldier diese Veranstaltung erdacht und im vergangenen Jahr erstmals “realisiert” hat – Anziehungskraft haben sowohl die technischen Anforderungen der Strecke, als auch die Schönheit der Dolomiten-Landschaft, die, und daran erinnern wir immer gerne, unlängst zum UNESCO-Weltnaturerbe erklärt wurde».

Es ist ebenso kein Zufall, dass die Veranstaltung eine derartige Bestätigung auch jenseits der Grenzen erfahren hat, da Gröden, das Herzstück des Marathons sich auch im Winter als jenes Reiseziel Südtirols mit dem größten Anteil an internationalem Publikum auszeichnet.

Anmeldungen ab 1. Februar 60 Euro

Kommen wir nun zu den Einschreibungen welche das Organisationskomitee auf eine Höchstteilnehmerzahl von 1.500 Mountainbikern beschränkt. Die Anmeldungsgebühr bis zum 30. April betragt 60 Euro (plus 10 Euro Kaution für den Chip). Auch dieses Jahr werden die Teilnehmer des Südtirol SellaRonda Hero Mtb-Marathon ein hochkarätiges Wettkampfpaket erhalten: einem Deuter Race X-Rucksack speziell für Mountainbiker, ein Hero-Wettkampftrikot „limited edition“ von Gore Bike Wear und einer „bandana“ von Guasto erhalten. Vom technischen Standpunkt her wird sich gegenüber der Eröffnungsveranstaltung vom vorigen Jahr mit den zwei Strecken, die eine echte Herausforderung darstellen, wenig ändern: «Die Härtere ist die Marathonstrecke über 82 Kilometer, aber wir haben auch die “fast” allen zugängliche Strecke über 50 Kilometer
erhalten – kommentiert Peter Runggaldier – beide Strecken zeigen die Naturschönheiten der Dolomiten. Sie führen rund um das Sella Massiv und berühren die vier ladinischen Täler Gröden, Alta Badia, Arabba und das Fassatal sowie die Seiser Alm, die größte Hochalm Europas ».

Für weitere Informationen:
www.sellarondahero.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Val Gardena Gröden Marketing
Frau Christine Verginer
Dursan Str. 80/c
39047 St.Christina
+39-471-777777
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Val Gardena Gröden Marketing
Frau Christine Verginer
Dursan Str. 80/c
39048 S.Cristina
+39-471-777777
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VAL GARDENA GRÖDEN

Gröden: ein Ferienparadies im UNESCO Weltnaturerbe Im Winter eine weiße Traumlandschaft. Im Sommer eine einzigartige Vielfalt an Naturschönheiten. Zu jeder Jahreszeit zeigt das Reich der „Bleichen Berge“ in beeindruckender ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Val Gardena Gröden Marketing
Dursan Str. 80/c
39047 St.Christina
Italien
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG