VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SÜDFINANZ Finanzanlagen Vertriebs-Aktiengesellschaft
Pressemitteilung

Südfinanz AG: „Hohe Zufriedenheit mit Leistungen der PKV“

Südfinanz-Marke Unitis bietet individuellen Vergleich privater Krankenkassen
(PM) Regensburg, 24.06.2010 - Regensburg, im Juni 2010: Einer aktuellen Emnid-Umfrage zufolge sind 94 Prozent der Privatversicherten mit den Leistungen der privaten Krankenversicherung zufrieden. Allerdings gibt es erhebliche Unterschiede im Leistungsumfang einzelner privater Kassen. Genau deshalb bietet die Südfinanz-Marke Unitis ihren Kunden einen individuellen Vergleich der Anbieter. Auf Wunsch profitieren PKV-Versicherte beispielsweise von Leistungen wie Chefarzt-Behandlung oder der Unterbringung im Einbett-Zimmer – jedoch nicht immer und bei allen PKV-Angeboten. Unitis, eine Marke der Südfinanz AG, sorgt hier für Klarheit.

Laut Umfrage des renommierten Meinungsforschungsinstituts Emnid sehen 58 Prozent aller Befragten die gesetzliche Krankenversicherung vor schwerwiegenden Finanzproblemen. Darüber hinaus sind 56 Prozent überzeugt, dass die gesetzlichen Krankenkassen in Zukunft wohl ihre Leistungen kürzen müssen. Weitere 44 Prozent der Befragten sind zudem der Ansicht, im Krankheitsfall besser in einer privaten Kasse abgesichert zu sein – von einer gesetzlichen Kasse erwarten dies lediglich 18 Prozent der Befragten.
PKV und gesetzliche Krankenversicherung unterscheiden sich nach den Erfahrungen der Südfinanz-Marke Unitis vor allem in der Höhe der Beiträge sowie in den erstattungsfähigen Leistungen. Insbesondere die Berechnung der Beiträge unterscheidet sich laut Südfinanz-Marke Unitis in erheblicher Weise: Während sich bei gesetzlichen Kassen der monatliche Beitrag nach dem Einkommen des Versicherten richtet, spielen bei der PKV mehrere Faktoren eine Rolle: Hierzu zählen nach Erfahrung der Südfinanz-Marke Unitis zum Beispiel das Alter beim Eintritt in die PKV, das Geschlecht sowie der Gesundheitszustand des Versicherten.

Als PKV-Spezialist bietet die Südfinanz-Marke Unitis ihren Kunden einen kompetenten Versicherungsvergleich privater Krankenkassen und wertvolle Tipps für einen möglichen Wechsel in die private Krankenversicherung. In Frage kommt ein derartiger Wechsel aktuell für Angestellte, die in den vergangenen drei Jahren mehr als 49.950 Euro brutto im Jahr verdient haben und deshalb nicht der Versicherungspflicht der gesetzlichen Kassen unterliegen. Freiberufler, Selbständige, Beamte, Beamtenanwärter und alle anderen Beihilfeberechtigten können nach Angaben der Südfinanz-Marke Unitis jederzeit in die PKV wechseln.

Empfiehlt sich für Versicherte ein Wechsel in die PKV, profitieren diese nach Erfahrung der Südfinanz-Marke Unitis von einer im Vergleich zu gesetzlichen Kassen größeren Wahlfreiheit sowie von umfangreicheren Leistungen. Konkret bedeutet Wahlfreiheit, dass ein PKV-Versicherter je nach Tarif unter anderem eine Chefarztbehandlung oder der Unterbringung in Einbett-Zimmer frei auswählen kann. Des Weiteren von Vorteil bei einem optimalen Tarif ist die hundertprozentige Erstattung der Kosten für Medikamente, Heilmittel oder Massagen. Die Südfinanz AG mit ihrer Marke Unitis informiert eingehend über die verschiedenen Leistungsinhalte der privaten Krankenversicherungen und bietet damit bei der Überlegung eines Wechsels in die PKV eine wichtige Entscheidungshilfe.

Das könnte Sie auch interessieren:

www.suedfinanz-gruppe.de
www.suedfinanz-investitionspartner.de
www.suedfinanz-interview.de
www.suedfinanz-unitis-neuer-standort.de

Über die Südfinanz AG – Erfahrung & Tradition im Finanzwesen

Die Südfinanz Holding AG ist eine Holdinggesellschaft der Südfinanz Gruppe. Kerngeschäft der Südfinanz Finanzanlagen Vertriebs AG ist die Vermittlung von sorgfältig ausgewählten Finanzprodukten und Vermögensanlagen von Drittanbietern. Besonders im Bereich der Vorsorge verfügt die Südfinanz AG über spezielle Erfahrung, insbesondere in der privaten Vorsorge sowie in der Vermittlung von Sachwertanlagen durch unabhängige Handelsvertreter. Die Dienstleistung der Südfinanz AG nutzen ausschließlich selbstständige Finanzberater mit einer fundierten Erfahrung und Spezialwissen im Finanzwesen. Außerdem gehört zur Geschäftstätigkeit der Südfinanz AG die Vermittlung des Verkaufs von Immobilien, hier speziell denkmalgeschützte Eigentumswohnungen, und immobiliennaher Dienstleistungen. Die Südfinanz-Marke Unitis hat sich auf den Sektor PKV spezialisiert und gilt in diesem Bereich als anerkannter Experte und inzwischen als einer der größten Spezialvertriebe Deutschlands.

Kontaktdaten
Ansprechpartner:
Ulrike M. Heitzer
SÜDFINANZ Finanzanlagen Vertriebs-Aktiengesellschaft
Schwarze-Bären-Str. 10
93047 Regensburg
Telefonnummer: 0049 (0) 941 5047 0
Faxnummer: 0049 (0) 941 5047 26
E-Mail: Kompakt@Suedfinanz.com
Internet: www.suedfinanz.com

www.suedfinanz-unitis-pkv.de
PRESSEKONTAKT
SÜDFINANZ Finanzanlagen Vertriebs-Aktiengesellschaft
Frau Ulrike M. Heitzer
Schwarze-Bären-Str. 10
93047 Regensbburg
+49-941-50470
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SÜDFINANZ AG – ERFAHRUNG & TRADITION IM FINANZWESEN

Die Südfinanz Holding AG ist eine Holdinggesellschaft der Südfinanz Gruppe. Kerngeschäft der Südfinanz AG ist die Vermittlung von sorgfältig ausgewählten Finanzprodukten und Vermögensanlagen von Drittanbietern. ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
SÜDFINANZ Finanzanlagen Vertriebs-Aktiengesellschaft
Schwarze-Bären-Str. 10
93047 Regensbburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG