VOLLTEXTSUCHE
News, 09.02.2010
Studie
Wirkung von Online-Werbung auf News-Portalen am höchsten
Auf Nachrichten-Plattformen wird Online-Werbung von Internetnutzern deutlich seltener als störend und zugleich als wesentlich seriöser und glaubwürdiger empfunden als dies für Internetwerbung im Allgemeinen gilt.
Ob sich Online-Werbung für ein Unternehmen auszahlt, entscheiden letztlich jene, die mit dieser konfrontiert sind. Wird die Werbekampagne vom Betrachter derselben als relevant, seriös und glaubwürdig empfunden, führt dies zu einer höheren Werbewirkung und folglich größerem Erfolg. Wie gut die Online-Werbung ankommt, hängt jedoch nicht nur von Qualität des Werbemittels, sondern auch vom Werbeumfeld ab. Besonders gut im Hinblick auf die Akzeptanz und somit Wirksamkeit von Online-Werbung schneiden Online-News-Portale ab. So wirkt auf Nachrichten-Plattformen geschaltete Online-Werbung um über 80 Prozent seriöser und um rund 60 Prozent glaubwürdiger als auf anderen Websites. Das ergab die aktuelle, vom Onlinevermarkter OMS in Auftrag gegebene Gattungsstudie „Werbewirkung auf Nachrichtenwebsites“, für die das Marktforschungsinstitut INNOFACT mehr als 4.000 Internetnutzer zu ihren Nutzungsgewohnheiten und ihrer Werbewahrnehmung befragt hat.

Wie aus der Studie hervorgeht, stehen Besucher von News-Portalen der hier geschalteten Online-Werbung deutlich aufgeschlossener gegenüber als dies bei anderen Websites aktuell der Fall ist. Danach erklärte die Hälfte der Nutzer von Nachrichten-Seiten, dass sie die Werbung hier nicht stört. Bei anderen Websites traf dies nur auf rund ein Drittel der Befragten zu. Grund für die unterschiedliche Bewertung dürfte unter anderem sein, dass fast zwei Drittel der Besucher von News-Plattformen die darauf geschaltete Werbung als notwendig erachten, um das Online-Angebot zu finanzieren. Rund jeder Dritte findet Werbung hier sogar sympathisch. Zudem im Hinblick auf die Markenbildung besonders interessant: Nach eigener Auskunft nimmt ein knappes Viertel der Befragten Marken, die auf News-Portalen werben, als besonders seriös wahr.

„Während Internetnutzer Onlinewerbung im Allgemeinen eher skeptisch gegenüberstehen, bewirkt die Werbeschaltung auf Nachrichtenwebsites eine deutliche Steigerung der wahrgenommenen Seriosität und Glaubwürdigkeit von Werbeinhalten und beworbener Marke“, fasste Matthias Hallmann, Geschäftsleiter der INNOFACT AG, die Studienergebnisse zusammen. Nach Auskunft von Linda Mozham, Gesamtleitung Marketing und Verkauf bei der OMS Vermarktungs GmbH & Co. KG, zeigten die Studienergebnisse dabei ganz klar: „Wer im Internet eine hohe Werbewirkung erreichen will, sollte verstärkt auf Nachrichtenwebsites setzen“. 

[Quelle: OMS]
WEITERE NEWS AUS DIESER KATEGORIE
NACHRICHTEN AUS ANDEREN RESSORTS
SUCHE
Volltextsuche





Profisuche
Anzeige
PRESSEFORUM MITTELSTAND
Pressedienst
LETZTE UNTERNEHMENSMELDUNGEN
BRANCHENVERZEICHNIS
Branchenverzeichnis
Kostenlose Corporate Showrooms inklusive Pressefach
Kostenloser Online-Dienst mit hochwertigen Corporate Showrooms (Microsites) - jetzt recherchieren und eintragen! Weitere Infos/kostenlos eintragen
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG