VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
yStats.com GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Studie: Schweizerischer B2C E-Commerce wächst rasant

(PM) Hamburg, 09.08.2011 - In seinem aktuellen Bericht „Switzerland B2C E-Commerce Report 2011“ stellt das Hamburger Marktforschungsunternehmen yStats.com ausführlich aktuelle Informationen zu Trends, Umsätzen, Marktanteilen, Produkten, Kunden und Wettbewerbern des schweizerischen B2C E-Commerce-Marktes dar.

Im Jahr 2010 konnte auf dem schweizerischen Online-Markt insgesamt eine Steigerung des Umsatzes beobachtet werden. Wie der Bericht von yStats.com deutlich zeigt, sind der Hauptgrund für diese Umsatzerhöhung die gesteigerten durchschnittlichen Online-Ausgaben der Schweizer. 2010 griffen 55 % der schweizerischen User auf das Internet zu, um etwas zu kaufen oder zu bestellen. Bemerkenswert ist insbesondere, dass 50 % der User E-Banking-Vorgänge durchführen wollten, während nur 16 % Online-Games spielen und Computerspiele herunterladen wollten.

Steigende Zahl der Internet-User und -Shopper

Die B2C E-Commerce-Umsätze in der Schweiz stiegen 2010 um mehr als 50 % gegenüber 2009. Im Jahr 2010 plante die Hälfte der schweizerischen Online-Shopper, Bücher zu kaufen – gefolgt von den Kategorien Flugtickets und Bekleidung. Die Zahl der Internetuser in der Schweiz erreichte nach dem „Switzerland B2C E-Commerce Report 2011“ von yStats.com im Jahr 2010 mehr als 5 Millionen, was ca. 80 % der Gesamtbevölkerung entspricht. Dementsprechend kauften fast 50 % der Schweizer über das Internet ein – ein beachtlicher Anstieg gegenüber 37 % im Jahr 2008.

Group-Shopping-Sites auch in der Schweiz im Aufwind

Der Bericht von yStats.com bietet interessante Informationen über die führenden Händler in diesem Bereich: Der Generalist Amazon war im Juni 2010 das führende B2C E-Commerce-Unternehmen in der Schweiz in Bezug auf Unique Visitors – gefolgt von dem Kleidungseinzelhändler La Redoute, dem Online-Medien-Händler Weltbild, dem Consumer-Electronics-Onlinestore Brack und dem Online-Buchladen Exlibris. Bei den Group-Shopping-Sites war im Juni 2011 DeinDeal in Bezug auf Unique Visitors in der Schweiz führend, während Groupon und DailyDeal die Plätze zwei und drei belegten.
PRESSEKONTAKT
yStats.com GmbH & Co. KG
Herr Dipl.-Vw. Lukas Schöberlein
Behringstr. 28a
22765 Hamburg
+49-40-39906850
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER YSTATS.COM

Seit 2005 recherchiert yStats.com aktuelle, objektive und bedarfsgerechte Markt- und Wettbewerbsinformationen für Top-Manager aus unterschiedlichen Branchen. Schwerpunkt des Hamburger Unternehmens mit internationaler Ausrichtung ist die ...
PRESSEFACH
yStats.com GmbH & Co. KG
Behringstr. 28a
22765 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG