VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
4flow AG
Pressemitteilung

Studie „Logistik im Handel“ startet mit Experteninterviews

BVL beauftragt Konsortium bestehend aus der 4flow AG, der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin sowie dem Handelsverband Deutschland
(PM) Bremen/Berlin, 05.03.2013 - Nach öffentlicher Ausschreibung zur Durchführung der Studie „Logistik im Handel“ hat die Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V. jetzt einem Konsortium bestehend aus der 4flow AG, der Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW) und dem Handelsverband Deutschland (HDE) den Auftrag erteilt.

Gegenstand der Studie ist es, die deutsche Handelslogistik zu segmentieren und zu analysieren, um eine Landkarte des Handels aus Sicht der Logistik zu erstellen. Des Weiteren sind die derzeitigen Anforderungen an die Handelslogistik zu ermitteln – und deren Trends aufzuzeigen. All dies erfolgt mit dem Ziel, die logistischen Erfolgsfaktoren für den Bereich des Handels zu identifizieren.

Methodisch werden sowohl individuelle Experteninterviews als auch eine Onlineumfrage zum Einsatz kommen. „Wir hoffen auf eine rege Teilnahme der Logistiker und Supply Chain Manager im Handel, um so eine breite Datenbasis zu generieren“, so Prof. Stephan Seeck von der Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW), der innerhalb des Konsortiums die Projektleitung übernommen hat. „Das Feld der Logistik im Handel ist bisher wenig erforscht – und wir gehen davon aus, für die Praxis relevante Ergebnisse zu generieren, die Impulse für die strategische und operative Arbeit geben können.“

Die Studie wird im Spätsommer 2013 zur Verfügung stehen.

Bundesvereinigung Logistik (BVL) e.V.

Die 1978 gegründete Bundesvereinigung Logistik e. V. ist eine gemeinnützige, neutrale und überwiegend ehrenamtliche Organisation. Als Plattform für Manager der Logistik bildet sie mit heute mehr als 10.000 Mitgliedern eine Brücke zwischen Wirtschaft und Wissenschaft und ist Podium für den nationalen und internationalen Gedankenaustausch zwischen Führungskräften.

Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin (HTW)

Die Hochschule für Technik und Wirtschaft (HTW) Berlin ist mit beinahe 12.000 Studierenden die größte Berliner Hochschule für Angewandte Wissenschaften. Das Fächerspektrum ist mit rund 70 Studienangeboten in den Bereichen Technik, Informatik, Wirtschaft, Kultur und Gestaltung bemerkenswert breit. Als besonders innovative Hochschule wurde die HTW Berlin mehrfach ausgezeichnet.

Handelsverband Deutschland (HDE)

Als Spitzenorganisation des deutschen Handels ist der HDE das legitimierte Sprachrohr der Branche. Im HDE haben sich rund 100.000 Mitgliedsunternehmen aller Branchen, Standorte und Größenklassen zusammengeschlossen. Gemeinsam engagieren sich unsere Mitglieder für die flächendeckende Nahversorgung sowie für ein qualitativ hochwertiges Sortiment zu günstigsten Preisen. Dabei kommt dem nachhaltigen Ressourceneinsatz und dem Angebot von Produkten aus nachhaltiger Herstellung eine immer größere Bedeutung zu.
PRESSEKONTAKT
4flow AG
M. Subei
Hallerstraße 1
10587 Berlin
+49-30-397400
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER 4FLOW

4flow bietet Logistikberatung, Logistiksoftware und Logistikmanagement. 4flow consulting bietet Managementberatung, Konzeption und Umsetzungsunterstützung für Logistik und Supply Chain Management aus einer Hand. 4flow vista ist die ...
PRESSEFACH
4flow AG
Hallerstraße 1
10587 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG