VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Pressemitteilung

Studie Green Services

Der Beitrag von Dienstleistungen zu ökologischer, ökonomischer und sozialer Nachhaltigkeit.
(PM) Stuttgart, 14.03.2011 - Klimawandel, Ressourcenknappheit sowie konkrete Maßnahmen wie Strompreiserhöhungen erfordern Konzepte für ökologische Nachhaltigkeit. Dass der Trend bei Produkten und Informationstechnik nach wie vor in Richtung Nachhaltigkeit und »grün« geht, wird an den aktuellen Entwicklungen auf dem Markt und auf politischer Ebene deutlich. Welche Rolle dabei jedoch Dienstleistungen spielen und welchen Beitrag innovative Geschäftsmodelle leisten können, erforscht das Fraunhofer IAO in einer Studie mit Fokus auf Anbieter technischer Dienstleistungen.

»Green Services« sind nach dem Verständnis des Fraunhofer IAO Dienstleistungen, bei deren Angebot und Nutzung ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeit eine Rolle spielt. Der Bedarf an solchen nachhaltigen Lösungen und Dienstleistungen steigt. Dies zeigen auch Experteninterviews unter Energie- und IT-Dienstleistern, die das Fraunhofer IAO im Rahmen eines internationalen Projekts in Kooperation mit dem taiwanischen Industrial Technology Research Institute (ITRI) geführt hat.

Elektromobilität, Energiespardienstleistungen und »Green IT« stellen aber nur einen Ausschnitt konkreter Anwendungsbeispiele des weitreichenden Themenfelds Nachhaltigkeit dar. Unter dem Oberbegriff »Grüne Dienstleistungen« finden sich in vielen anderen Branchen mannigfaltige Möglichkeiten, das Prinzip der Nachhaltigkeit zu fordern und zu fördern. Im Zuge der Ressourcenschonung erfordert eine langfristige Nutzung von Produkten und Technologien Nachhaltigkeit in deren Einsatz, Pflege und Wartung. Für Unternehmen mit technischem Schwerpunkt gewinnen vor diesem Hintergrund »Green Services« an Bedeutung, welche die Lebenszyklen von Gütern wie beispielsweise Maschinen und Anlagen verlängern oder diese sogar ersetzen können.

Im Rahmen einer Marktstudie möchte das Fraunhofer IAO klären, welche Aspekte wichtig für den nachhaltigen Erfolg von Green Service-Geschäftsmodellen sind, welche Voraussetzungen eine technische Dienstleistung für das Label »green« erfüllen muss und wo Forschungs- und Entwicklungsbedarf besteht. Basis der Studie ist eine Umfrage unter Anbietern technischer Dienstleistungen und Hauptverantwortlichen für das Dienstleistungsgeschäft in Unternehmen. Der Fragebogen ist bis 2. Mai 2011 online oder kann über nebenstehenden Kontakt als PDF angefordert werden.

Weitere Informationen:

www.dienstleistungsbefragung.iao.fraunhofer.de/
www.iao.fraunhofer.de/index.php?option=com_content&view=article&id=731&Itemid=150&lang=de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Juliane Segedi
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
+49-711-9702124
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Fraunhofer IAO
Frau Sabrina Lamberth

+49-711-970-5137
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ARBEITSWIRTSCHAFT UND ORGANISATION IAO

Wie arbeiten und leben Menschen in Zukunft? Zu dieser und ähnlichen Fragen forschen Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler am Fraunhofer IAO und bringen ihre Erkenntnisse ergebnisorientiert in die Anwendung. Unsere Expertinnen und Experten ...
PRESSEFACH
Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO
Nobelstr. 12
70569 Stuttgart
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG