VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR v.Hoyningen-Huene
Pressemitteilung

Step-Anwender berichtet bei Fraunhofer-Forum

Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2009 mit Beiträgen zu Cloud Computing, Serviceorientierten Architekturen und Stammdatenmanagement
(PM) Hamburg, 16.10.2009 - Hamburg/Stuttgart. Bereits zum fünften Mal lädt das Fraunhofer IAO Anfang Dezember zum Stuttgarter Softwaretechnik Forum ein. Die Plattform bietet Trends, Konzepte und Technologien im Bereich der Softwaretechnik, die durch Experten aus der Praxis in Form von Erfahrungsberichten vorgestellt werden. Im Rahmen dessen berichtet Helmut Baumann, Leiter Business Relations Deutschland des IT-Dienstleisters RI Solution, über seine Erfahrungen mit dem Stammdaten-Tool Step.
Das Stuttgarter Softwaretechnik Forum des Fraunhofer IAO vom 1. bis 3. Dezember 2009 behandelt die Themenstellungen Cloud Computing (1.12.), Serviceorientierte Architekturen (2.12.) und Stammdatenmanagement (3.12.) als ausschlaggebende Faktoren für innovative und flexible Software-Systeme. Im Bereich Stammdatenmanagement wird die Auswahl eines geeigneten Software-Tools und dessen Einführung beleuchtet. Da Stammdaten in Unternehmen häufig über viele Systeme verteilt sind, ist eine einheitliche Sicht auf sie erschwert. Stammdatenmanagement hilft diese Daten in ihrer Qualität aufzubereiten und strategisch im Unternehmen zu integrieren. Basis für die Auswahl eines zentralen Stammdatenmanagement-Tools ist ein klar formuliertes Lastenheft, in dem die inhaltlichen Anforderungen eines Unternehmens dokumentiert sind. Das Fraunhofer IAO unterstützt Unternehmen produkt- und herstellerneutral dabei, bedarfsgerechte, benutzergerechte und sichere Lösungen zu konzipieren und einzuführen. Um einen Einblick zu geben, wie eine Auswahl eines Stammdaten-Tools und die Einführung dessen verlaufen können, hat das Stuttgarter Softwaretechnik Forum 2009 Helmut Baumann, Leiter Business Relations Deutschland der RI Solution GmbH, eingeladen. Er referiert am 3. Dezember 2009 über Datenkonsolidierung mit Hilfe des Stammdatenmanagement-Tools Step von Stibo Systems am Beispiel Landtechnik. Unter dem Titel „Millionen von Daten und kein Ende in Sicht“ geht er auf die speziellen Herausforderungen bei den Kunden BayWa und RWA, auf konkrete Anätze in der Umsetzung, Erfahrungen und Zukunftsaussichten ein. Parallel zu den Vorträgen können sich Teilnehmer in einer Fachausstellung über MDM-Systeme und -Dienstleistungen informieren.
Das Fraunhofer IAO richtet sich mit seinem Forum besonders an IT-Leiter und -Entscheider, Entwicklungsleiter, Projektleiter, Software-Architekten. Die einzelnen Themenschwerpunkte bzw. Tage können dabei unabhängig voneinander gebucht werden.
Zum Stammdatenmanagement (MDM) hat das Fraunhofer IAO in diesem Jahr bereits eine Studie herausgegeben. Hierin wurden die IT-Systeme der sechs am deutschen Markt vertretenen Hersteller untersucht und anhand von 45 Fragestellungen einander gegenübergestellt.

VERÖFFENTLICHUNG HONORARFREI, BELEG ERBETEN
PRESSEKONTAKT
PR v.Hoyningen-Huene
Marc v.Bandemer
Heimhuder Str. 79
20148 Hamburg
+49-40-41620817
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER STIBO SYSTEMS GMBH

Durch Lösungen für eine effiziente Zusammenstellung, Verwaltung und Weitergabe von Produktinformationen unterstützt Stibo Systems Unternehmen aller Größenordnungen bei der Stammdatenverwaltung im Hinblick auf ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR v.Hoyningen-Huene
Heimhuder Str. 79
20148 Hamburg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG