VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
i5comm
Pressemitteilung

Stellenmarkt im Web 2.0: Herausforderung Arbeitgeber-Bewertung

Arbeitnehmer wählen auf kununu.com ihren nächsten Arbeitgeber auf User-Empfehlung
(PM) Wien, 04.03.2010 - Wien, 04. März 2010 – Das Web 2.0, das „Mitmach-Web“, drückt auch der Suche nach Arbeitgebern im Internet und dem Stellenmarkt nachhaltig den Stempel auf. Gut ausgebildete, qualifizierte und entsprechend umworbene Arbeitnehmer fahnden auf Arbeitgeber-Bewertungsplattformen wie kununu www.kununu.com nach dem Unternehmen, das am besten ihren individuellen Vorstellungen entspricht. Arbeitgeber müssen ihr Employer Branding auf diese neue Herausforderung einstellen: Auf Web 2.0 Bewertungsportalen bestimmen Interaktion und offener Austausch das Umfeld. Das Schalten von Stellenanzeigen auf Online-Jobbörsen reicht längst nicht mehr aus, um Spitzenkräfte ins Unternehmen zu holen.

Arbeitgeber-Bewertungsplattformen wenden sich ganz gezielt an jene Arbeitnehmer, die aufgrund ihrer Erfahrung oder Ausbildung in der Lage sind, ihren Arbeitgeber auszuwählen. Eine auf Arbeitgeber spezialisierte Bewertungsplattform wie kununu.com ist für sie maßgeschneidert: Hier informieren sie sich bei anderen Nutzern über deren Erfahrungen bei Unternehmen ihrer Wahl. Im Zentrum des Interesses steht dabei weniger die Entlohnung, sondern vielmehr andere Jobbedingungen wie flexible Arbeitszeiten, gute Verkehrs-Anbindungen zum Wohnort oder Home-Office-Möglichkeiten sowie die Kultur des Unternehmens. Ziel des Austauschs ist nicht „Arbeitgeber-Bashing“, sondern das Nutzen einer möglichst realitätsnahe Informationsmöglichkeit über den Unternehmensalltag fern von der üblichen, schöngefärbten Marketing-Kommunikation der Unternehmen.

Web 2.0 krempelt „Employer Branding“ um
„Arbeitgeber haben im Hinblick auf den Umgang mit Social Media noch sehr viel Aufholbedarf. Online-Auftritte mit schöngefärbten Marketing-Floskeln bestimmten leider nach wie vor das Bild der Unternehmen auf der eigenen Website und in Online-Jobbörsen. Besonders qualifizierte und motivierte Arbeitnehmer wollen und können heute hinter die Kulissen schauen, bevor sie sich entscheiden. Genau diese Zielgruppe tauscht ihre Erfahrungen auf kununu aus und informiert sich bei uns über mögliche Arbeitgeber, die ihren Vorstellungen entsprechen“, sagt Martin Poreda, Gründer und Geschäftsführer von kununu.com. Und das tut sie sehr rege: Monatlich wachsen zum Beispiel die Bewertungszahlen um 15 Prozent – bis zu 2000 Bewertungen über Arbeitgeber stellen die Nutzer ins System.

Über kununu
kununu bietet Arbeitnehmern in Deutschland, Österreich und der Schweiz die Möglichkeit, ihren Arbeitgeber anonym zu bewerten und dabei Verbesserungen anzuregen. Bewerber können auf kununu Arbeitgeber nach ihren individuellen Präferenzkriterien suchen und sich über sie informieren. Arbeitgeber können die Plattform nutzen, um mit attraktiven Bewerberzielgruppen in den Dialog zu treten. kununu wurde im Sommer 2007 als eine der ersten Arbeitgeber-Bewertungsplattformen im deutschsprachigen Raum gegründet. Mit über 42.000 veröffentlichten Bewertungen ist kununu heute das mit Abstand größte Angebot dieser Art im deutschsprachigen Raum.
www.kununu.com

Mehr Infos auch unter: www.kununu.com/info/presse
Twitter: twitter.com/kununu_BRA_BOYS

Kontakt
Bernhard Lehner für die kununu.com
Feldgasse 1/36
1080 Wien
Telefon: +43 664 439 86 09
E-Mail: bernhard@i5comm.com
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
i5comm
Herr Bernhard Lehner
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
+43-664-4398609
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER I5COMM

i5comm macht SEO optimierte PR für i5invest und div. externe Kunden!
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
i5comm
Kolschitzkygasse 15/14
1040 Wien
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG