VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
HausXXL
Pressemitteilung

Steigende Grunderwerbsteuer: Baunebenkosten werden immer höher

Die Grunderwerbsteuer, die beim Kauf eines Grundstücks anfällt, stieg in den letzten Jahren in vielen Bundesländern stark an.
(PM) Sachsen, 01.08.2014 - Aktuell wurde die Grunderwerbsteuer in Hessen zum 1. August 2014 von 5,0 auf 6,0 Prozent angehoben. Damit werden die Baunebenkosten für private Hausherren immer höher.

Grunderwerbsteuer macht großen Teil der Baunebenkosten aus

Die Grunderwerbsteuer beträgt je nach Bundesland 3,5 bis 6,5 Prozent des Grundstückspreises. Kauft man in Hessen ein Grundstück im Wert von 250.000 Euro, so beträgt die zu zahlende Grunderwerbsteuer 15.000 Euro und damit 2.500 Euro mehr als zuvor – Tendenz steigend. Der Steuersatz wurde in fast allen Bundesländern in den letzten Jahren mindestens einmal angehoben. Die Mehrkosten trägt dabei der Bauherr, der die eingeplanten Baunebenkosten neu kalkulieren muss.

Baunebenkosten treiben Hausbaukosten in die Höhe

Mangelhaft kalkulierte Nebenkosten können schnell zum Verhängnis für den Bauherrn werden. Neben der Grunderwerbsteuer gibt es weitere, versteckte Kosten und Belastungen, die bei der Kalkulation gern übersehen werden. Notarkosten, Bauwasser und -strom, Bearbeitungsgebühren, Grundbucheinträge, mögliche Umbauten im Außenbereich, Hausanschlusskosten und vieles mehr muss bezahlt werden.

Baukosten richtig kalkulieren mit HausXXL

Um böse Überraschungen zu vermeiden, sollten die Baukosten möglichst genau kalkuliert und ein großzügiger Puffer eingeplant werden. Dabei hilft der Baukostenrechner von HausXXL. Der Kosten-rechner umfasst sowohl Baunebenkosten als auch Hausanschlusskosten und etwaige Umbaukosten im Außenbereich. Der HausXXL-Baukostenrechner (www.haus-xxl.de/rechner/baukostenrechner-was-wird-ihr-neubau-kosten-148) berücksichtigt aktuelle Richtwerte und regionale Besonderheiten, sofern sich diese pauschal quantifizieren lassen.
PRESSEKONTAKT
HausXXL
Herr Martin Richter
Ostra-Allee 35
01067 Dresden
+49-351-33247141
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER HAUSXXL

Das Bauportal HausXXL informiert angehende Bauherren umfassend über alle Fragen rund um das Thema Hausbau. Das nützliche Anbieterverzeichnis liefert für jeden Bauabschnitt die regional pas-senden Baupartner und Handwerker. In einer ...
PRESSEFACH
HausXXL
Ostra-Allee 35
01067 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG