VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
ViWa Invest GmbH
Pressemitteilung

Startups haben es bei Banken oft schwer

Wer eine innovative Idee erfolgreich umsetzen will, benötigt Startkapital. In Deutschland lehnen allerdings viele Banken Startups immer noch ab. Die VIWA Invest GmbH aus Nürnberg hilft Firmengründern, ihre Ideen dennoch erfolgreich umzusetzen.
(PM) Nürnberg, 20.07.2015 - Startups sind meist von Beginn an auf Unterstützung angewiesen: Ist die spannende Idee für eine neues Produkt oder eine Dienstleistung erst einmal in den Köpfen gereift, muss die Umsetzung geplant werden. Bis zur tatsächlichen Marktreife vergehen dann meist noch viele Monate. Diese längeren Anlaufphasen, die gerade bei entwicklungsintensiven Projekten auftreten, stellen für Banken in der Regel ein großes Problem dar. So gaben beim Startup Gründungsmonitor 2014, einer jährlichen Umfrage an Firmengründer, nur 10% der Befragten an, sich über einen Bankenkredit zu finanzieren. Dies steht im starken Gegensatz zum klassischen Gründungsmarkt, in dem ca. ein Viertel aller Firmengründer auf die Finanzierung von Banken und Förderprogrammen zurückgreifen. Auch die Aussicht auf hohe Gewinne lockt die Kreditinstitute hier nicht: Banken investieren lieber in solide Geschäftsmodelle, deren Chancen durch detaillierte Marktanalysen gut belegt sind.

Innovative Ideen auf erst entstehenden, bisher wenig erforschten Märkten scheuen die meisten noch. Wer bei Banken punkten will, braucht deshalb eine gute Perspektive auf schnelle und ausreichende Gewinne, die kostendeckend sind und die anfallenden Zinsen bedienen können. Die Aussicht auf hohe finanzielle Erfolge zu einem späteren Zeitpunkt interessieren die Institute aufgrund der meist auf mehrere Jahre festgelegten Zinssätze dagegen weniger. Startups deren Gewinnschwelle voraussichtlich nicht in den ersten 6 bis 12 Monaten erreicht werden kann, haben es bei der Kreditvergabe daher schwer.

Private Investoren wie die VIWA Invest GmbH aus Nürnberg werden somit immer wichtiger, wenn es darum geht, Unternehmen auf neuen, vielversprechenden Märkten zu fördern. Kredite und Firmenbeteiligungen im Venture Capital Bereich können individueller gestaltet und ihre Konditionen in der Regel an das spezifische Geschäftsmodell angepasst werden. So bietet die VIWA Invest Startups Finanzierungslösungen von bis zu einer Million Euro an. Darüber hinaus stehen private Investoren nicht nur als Geldgeber, sondern als längerfristige Unterstützer mit jahrelanger Erfahrung und guten Netzwerken zur Verfügung.

Mit der VIWA Invest erhalten Firmengründer so einen verlässlichen Partner, der Ihnen bei allen Fragen des Unternehmensaufbaus zur Seite steht. Als Experte für den Aufbau von integrierten Customer Relationship Management Prozessen und mit ihren Kompetenzen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie ihrer Hilfe bei der Erstellung von juristischen Gutachten und Marktanalysen unterstützt die VIWA Invest Firmengründer aus den verschiedensten Bereichen schon seit Jahren dabei, ihre Ideen erfolgreich umzusetzen.

Für eine persönliche Beratung ist das ViWa-Team per E-Mail oder auch telefonisch zu erreichen. Weiterführende Informationen: www.viwainvestgmbh.org
PRESSEKONTAKT
ViWa Invest GmbH
Herr Christian Tiemann
Dorfäckerstraße 25
90427 Nürnberg
+49-800-8889111
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER VIWA INVEST GMBH

Die ViWa Invest GmbH ist ein unabhängiges Unternehmen und wurde im Jahr 2007 durch die Geschäftsführer Christian Wagner und Darko Vipic gegründet. Seitdem ist ViWa auf vielen verschiedenen Geschäftsfeldern aktiv. ...
PRESSEFACH
ViWa Invest GmbH
Dorfäckerstraße 25
90427 Nürnberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG