VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Pressemitteilung

Start des BER: airberlin fliegt fünf Langstreckenverbindungen

Bis zu 750 wöchentliche Abflüge am Drehkreuz in Berlin
(PM) Berlin, 13.03.2012 - Mit dem Start des neuen Flughafens Berlin Brandenburg (BER) bietet airberlin ab Berlin fünf Langstreckenverbindungen an. Dazu gehören neben Miami und dem täglichen Flug nach New York, die Destinationen Los Angeles, Windhoek und Abu Dhabi. Mit dem Flugangebot unterstreicht airberlin ihre Absicht, den neuen Flughafen BER zu einem internationalen Drehkreuz aufzubauen. Bereits seit 2010 hat Deutschlands zweitgrößte Fluggesellschaft ein System von Verkehrswellen am Flughafen Berlin-Tegel entwickelt, das den Standort stärkt und neues Wachstum generiert.

Der Marktanteil von airberlin beträgt in der deutschen Hauptstadt rund 33 Prozent. Seit Jahren wird das Flugangebot in Berlin erhöht. So konnten die Passagierzahlen seit 2004 fast versechsfacht werden. Mit 7,9 Millionen Gästen ist airberlin die klare Nummer 1 in Berlin. Bis zum Jahr 2020 soll das Passagiervolumen in Berlin auf 12 bis 13 Millionen steigen.

Mit einem Langstrecken-Airbus des Typs A330-200, der ein Logo des neuen Flughafens trägt, fliegt airberlin mit der Botschaft „BER Berlin Brandenburg Airport – Europe’s most modern airport“ um die Welt und repräsentiert ihren neuen Heimatflughafen, an dem das Unternehmen auch in Zukunft weiter wachsen will.

Für den kommenden Sommer plant airberlin bis zu 750 wöchentliche Abflüge. Insgesamt bietet airberlin ihren Fluggästen fast 70 Direktverbindungen und über 10.500 Umsteigeverbindungen ab Berlin an. Bis zu 40 Flugzeuge werden am BER im Einsatz sein.

airberlin wird sich am Süd-Pier des neuen Flughafen BER mit einer großzügigen Lounge von etwa 1.000 Quadratmetern und über 200 Sitzplätzen für ihre Kunden präsentieren. Ein neuer Hangar mit Platz für mindestens sechs Mittelstrecken-flugzeugen oder zwei Langstreckenflugzeugen befindet sich aktuell in der Fertigstellung. Schon heute verfügt airberlin am Standort Berlin über mehr als 2.900 Mitarbeiter.

Am 20. März 2012 wird airberlin Vollmitglied in der führenden globalen Luftfahrtallianz oneworld®. airberlin und ihre Allianzpartner werden an Europas neuestem Drehkreuz gemeinsam auftreten und sich unter anderem Lounges teilen und den Gästen ein entspanntes Flugerlebnis bieten.
PRESSEKONTAKT
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Frau airberlin Pressestelle
Saatwinkler Damm 42-43
13627 Berlin
+49-30-3434 1500
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIRBERLIN

airberlin ist die zweitgrößte Fluggesellschaft Deutschlands. Das Unternehmen beschäftigt 9.200 Mitarbeiter. Allein 2010 erhielt airberlin mehr als 10 Auszeichnungen für Service und Qualität. Die Flotte umfasst 170 Flugzeuge ...
PRESSEFACH
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG
Saatwinkler Damm 42-43
13627 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG