VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Pressemitteilung

Standortagentur wächst: Bad Urach wirbt weltweit mit

Gebündeltes Marketing für die Region Neckar-Alb: Bad Urach springt auf den Zug auf und tritt der Standortagentur bei. Damit sind es 37 Gesellschafter, die im In- und Ausland mit den Vorzügen der Region um Investoren werben.
(PM) Reutlingen, 03.06.2010 - „Wir freuen uns sehr, dass sich die Vertreter der Stadt dafür entschieden haben, den Standort Neckar-Alb gemeinsam mit anderen Kommunen zu vermarkten“, so Dr. Wolfgang Epp, Geschäftsführer der Standortagentur. Neben 31 Städten und Gemeinden sind auch die drei Landkreise, der Regionalverband Neckar-Alb, die Handwerkskammer Reutlingen sowie die IHK Reutlingen an der Standortagentur beteiligt. Sie haben ein gemeinsames Ziel: bei Investoren national und international auf den Standort Neckar-Alb aufmerksam machen. Von dem Beitritt Bad Urachs profitieren beide Seiten. Die Standortagentur gewinnt mit dem staatlich anerkannten Luftkurort einen weiteren starken Gesellschafter und Bad Urach ist bei Präsentationen im In- und Ausland mit dabei.
Ein weiterer Bonuspunkt: Die Stadt Bad Urach wird auf dem Expo-Real-Messestand der Standortagentur die Werbetrommel für ihre freien Gewerbeflächen und Gewerbeimmobilien rühren.

Neckar-Alb fällt auf
„Unsere Aktivitäten sind pfiffig“, so Epp. Außergewöhnliche Motive und freche Sprüche gehören zu der Anzeigenserie der Standortagentur. Da ist beispielsweise vom Hohenzollern als Familienunternehmen die Rede oder von der Mode, der man in der Region nicht hinterherläuft, sondern die man einfach macht. Die Motive kommen sowohl in Medien als auch bei Fachmessen und Präsentationen im In- und Ausland zum Einsatz. Seit vergangenem Jahr setzt die Standortagentur verstärkt auf die digitalen Medien. Mit mehreren Homepages, digitalen Newslettern, E-Cards, die über die Homepage verschickt werden können, und sogar Twitter – die Vielfalt der Werbemittel kennt keine Grenzen. Der Erfolg kann sich durchaus sehen lassen: Die Medienkontakte stiegen seit 2008 stetig an. Im Vergleich zum Vorjahr stiegen sie 2009 um beachtliche 18%.

Bad Urach wird ergänzt
Der Beitritt Bad Urachs bringt für die Standortagentur einiges mit sich. Flyer und Kartenmotive müssen aktualisiert und um den Punkt Bad Urach ergänzt werden. „Das nehmen wir gerne in Kauf“, so Epp. Je mehr Städte und Gemeinden dabei sind, umso effektiver kann sich die Standortagentur für die Region einsetzen. Frei nach dem Motto: Gemeinsam sind wir stark.
PRESSEKONTAKT
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Frau Petra Brenner
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
+49-7121-201180
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE STANDORTAGENTUR TÜBINGEN - REUTLINGEN - ZOLLERNALB GMBH

Marketing für die Region ist die zentrale Aufgabe der Standortagentur. Sie will das internationale Profil von Neckar Alb innerhalb der Europäischen Metropolregion Stuttgart stärken und zeigen, wie attraktiv diese Region für ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Standortagentur Tübingen - Reutlingen - Zollernalb GmbH
Hindenburgstr. 54
72762 Reutlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG