VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
PR Agentur blödorn pr
Pressemitteilung

„Stadtporträt Bad Nauheim“ – der erste Reiseführer der Jugendstilstadt Bad Nauheim

Das „Stadtporträt Bad Nauheim“ ist da und ab 25. März über den Buchhandel erhältlich.
(PM) Bad Nauheim, 17.03.2010 - Das „Stadtporträt Bad Nauheim“ ist da und ab 25. März über den Buchhandel erhältlich. Erstmals widmet sich ein eigener Stadt- und Reiseführer den Schönheiten der Jugendstilstadt, herausgegeben und zusammengestellt von der Bad Nauheimer Journalistin Susann Barczikowski. Entstanden ist ein anspruchsvoller Begleiter im Taschenbuchformat für den individuellen Reisegenuss, bei dem auch Stadtgeschichte und Naturerleben nicht zu kurz kommen.

In zwölf bebilderten Kapiteln stellt die Herausgeberin die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Bad Nauheims vor, darunter Kulturdenkmäler wie das einzigartige Jugendstilensemble Sprudelhof, die weiten Park- und Gartenlandschaften sowie Brunnen, Plätze und andere Schätze der Stadt. Darüber hinaus gibt es Empfehlungen für Spaziergänge, Wanderungen und Ausflüge zu themenbezogenen Zielen im Umland sowie Wissenswertes zu Geschichte und Kultur, Gesundheit und Bewegung sowie zur 4. Hessischen Landesgartenschau 2010. Diese öffnet vom 24. April bis zum 3. Oktober in Bad Nauheim ihre Pforten.

Besonderes Gewicht legt der Stadt-Reiseführer auf die informative Beschreibung von Bauwerken, Parkanlagen und Kulturdenkmälern in Bad Nauheim und ihre Entsprechungen im Umland. So gibt es nicht nur den Jugendstil vor Ort zu entdecken, sondern auch die Darmstädter Mathildenhöhe, den Kurpark vor der Tür und den Palmengarten in Frankfurt, die Keltische Saline sowie die Keltengräber vom Glauberg und vieles mehr. Mehr als 80 Fotografien des Frankfurter Fotografen Winfried Eberhardt zeigen die Schönheiten von Stadt und Umgebung in neuer, oft überraschender Perspektive. Die ansprechende grafische Gestaltung führt den Leser hin zu nützlichen Hinweisen für Besichtigungen und Öffnungszeiten, aber auch zu kleinen, die Leselust anregenden Anekdoten und Insiderwissen.

Abgerundet wird der Stadt-Reiseführer durch Autorenbeiträge zu Geschichte, Denkmalschutz, Stadtentwicklung und Heilwässern. Wichtige Adressen, Bus- und Schienennetzpläne im Anhang sowie der Stadtplan in der Umschlagklappe machen das „Stadtporträt“ zu einem rundum gelungenen Reisebegleiter.

Das „Stadtporträt Bad Nauheim ist zu 12,95 EUR über den Buchhandel und über www.journalistinnenbuero.de zu beziehen.

Journalistinnenbüro
Susann Barczikowski
Frankfurter Straße 29
61231 Bad Nauheim
Fon 06032 / 92 92 41
E-Mail: pr@journalistinnenbuero.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR Agentur blödorn pr
Frau Heike Blödorn
Alte Weingartener Str. 44
76227 Karlsruhe
+49-721-9204640
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SUSANN BARCZIKOWSKI

Susann Barczikowski M. A., Jahrgang 1959, ist seit über 20 Jahren als freie Autorin sowie als PR-Journalistin für verschiedene Baufachzeitschriften tätig. Das „Stadtporträt Bad Nauheim“ ist neben dem City-Memory Bad Nauheim die dritte Buchveröffentlichung der Autorin.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
PR Agentur blödorn pr
Alte Weingartener Str. 44
76227 Karlsruhe
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG