VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
WalkBerlin - Stadtführungen in Berlin
Pressemitteilung

Stadtführung - 25 Jahre Mauerfall mit WalkBerlin

Vor 25 Jahren fiel die Berliner Mauer. Mit WalkBerlin können Interessierte ihre Spuren und Bedeutung durch einen Stadtsparziergang entlang der ehemaligen Grenze wieder entdecken.
(PM) Berlin, 10.04.2014 - Fast 30 Jahre lang hat die Mauer Berlinerinnen und Berliner getrennt: Familien, Paare, Freunde wurden in nur einer Nacht im August 1961 von ihren Liebsten und Bekannten getrennt. Als die Mauer in der Nacht am 9. November 1989 fiel, wurde in Berlin an jeder Ecke gefeiert und Freunde und Familien konnten sich wieder in die Arme nehmen.

25 Jahre nach dem Mauerfall findet man nur noch wenige Spuren der Mauer, Symbol des Kalten Krieges und des Wettbewerbs um Berlin zwischen der DDR und der BRD. Ohne Zweifel hat die Mauer das Stadtbild und das Leben der Berliner jahrelang stark geprägt. Zur Erinnerung an diese Zeit bietet WalkBerlin einen Stadtspaziergang entlang der Mauer vom „Geisterbahnhof“ Nordbahnhof zur U-Bahn Bernauer Straße.

Auf diesem Weg entdecken wir, wie die Mauer gebaut wurde und wie die Grenzanlage all die Jahre mit der Absperrung von Bahnhöfen und Todesstreifen aus Sicht der DDR immer „besser perfektioniert“ wurde. Gebaut wurde die Mauer, um die Fluchtwelle der DDR-Bürger zu stoppen. Flüchtlinge gab es jedoch gleich nach dem Mauerbau in der Bernauer Straße. Wie kreativ sie waren und welche Gefahr sie ausgesetzt wurden, entdecken Sie in der Stadtführung.

Stadtführung entlang der Berliner Mauer an der Bernauer Straße.

Dauer: ca. 2,5 Stunden

Treffpunkt: Endstation der Tram M10 Nordbahnhof.

25 Jahre Fall der Berliner Mauer: Stadtführung entlang der Grenzanlage Bernauer Straße. Ihr Stadtführer begleitet Sie vom ehemaligen Geisterbahnhof Nordbahnhof zur Bernauer Straße. Die Stadtführung Berliner Mauer ist in deutscher oder französischer Sprache Samstags buchbar – auch als Privattour zu anderen Termin möglich. Die Tour ist barrierefrei undfür Gruppen von 5 bis 25 Personen besonders geeignet.
PRESSEKONTAKT
WalkBerlin - Stadtführungen in Berlin
Frau Anne Lainault
Heidenfeldstraße 2
10249 Berlin
+49-176-55436704
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WALKBERLIN – STADTFÜHRUNGEN IN BERLIN

Mehr Informationen zum Stadtrundgang finden Sie hier: <a href="http://www.walkberlin.com/de/stadtfuehrungen-berlin/berliner-mauer/" target="_blank" class="normal_hover" style="text-decoration: underline;" >www.walkberlin.com/de/stadtfuehrungen-berlin/berliner-mauer/</a>
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
WalkBerlin - Stadtführungen in Berlin
Heidenfeldstraße 2
10249 Berlin
zum Pressefach
Anzeige
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG