VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NLP Rhein-Neckar
Pressemitteilung

Sprache als Werkzeug nutzen. Infoabend zu NLP- und Coach-Ausbildungen am 4. Mai 2010

Wie man den zielführenden Umgang mit Sprache erlernen kann? Die systemischen Coach-Ausbildungen von NLP Rhein-Neckar vermitteln Methoden, die es jedem ermöglichen, sprachlich vielseitig und flexibel zu agieren.
(PM) Weinheim an der Bergstraße, 17.03.2010 - Coachs oder Chefs mit coachendem Führungsstil schaffen es, Menschen zu ihren eigenen Lösungen zu bringen. Ihr wichtigstes Instrument ist dabei neben ihrer Körpersprache das gesprochene Wort. Mit Sprache lenken sie die Aufmerksamkeit ihrer Klienten oder Mitarbeiter. Und mit Sprache eröffnen sie ihnen Bedeutungen, die ihnen bis zu diesem Moment nicht zugänglich waren. Führen im Coaching heißt also, souverän mit Sprache und ihren Möglichkeiten umzugehen.

Konzentriert sich ein Klient beispielsweise nur auf das, was nicht funktioniert, lenkt der Coach mit seinen Worten auf das, was bereits gut läuft. Bewertet der Mitarbeiter ein Erleben aus einer vorwiegend negativen Perspektive, verweist der coachende Chef flexibel auf weitere Sichtweisen. Sprache ist auch das Medium, mit dem der Coach Menschen zu neuen (Selbst-)Beobachtungen führt. Die Fragen des Coachs mobilisieren ungewohnte Denkprozesse und setzen innere Entwicklung in Gang.

Wie man den souveränen, zielführenden Umgang mit Sprache erlernen kann? Die NLP-Ausbildungen und die systemischen Coach-Ausbildungen von NLP Rhein-Neckar, Weinheim, vermitteln eine Reihe von Sprachmodellen und -Methoden, die es jedem ermöglichen, sprachlich vielseitig und flexibel zu agieren. Sie kombinieren Tools aus dem NLP mit dem systemischen und lösungsorientierten Coaching und weiteren Methoden wie zum Beispiel Themenzentrierter Interaktion (TZI).

Wer mehr über diese Ausbildungen erfahren möchte, hat am 4. Mai 2010 um 19:30 Uhr die Gelegenheit, sich beim kostenlosen Infoabend von NLP Rhein-Neckar, Weinheim, detailliert zu informieren. Die Veranstaltung gibt Einblicke in die verschiedenen Ausbildungswege und schafft einen Überblick über die integrativen Coaching-Werkzeuge eines NLP-Coachs.

Anmeldungen zur Infoveranstaltung werden gerne per E-Mail unter Info@NLP-Rhein-Neckar.de und per Telefon unter (06201) 870697 angenommen. Weiterführende Informationen finden Interessenten auch unter www.NLP-Rhein-Neckar.de und unter NLPCoach.WordPress.com. Am 16. Juni 2010 startet das erste Modul der Ausbildung zum Coach (DVNLP)/Systemischer Coach, der Practitioner Coach 2010. Die NLP-Practitioner-Ausbildung 2010/11 beginnt am 19. Oktober 2010.
PRESSEKONTAKT
NLP Rhein-Neckar
Frau Dr. Marquardt, Sabine
Friedrichstraße 13
69469 Weinheim
+06201-870697
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NLP RHEIN-NECKAR

Unter dem Motto "Wirkungsvolle Kommunikation in Privatleben und Beruf" bietet NLP Rhein-Neckar im Raum Heidelberg, Mannheim, Ludwigshafen, Kaiserslautern und Darmstadt NLP-Ausbildungen, Ausbildungen zum Coach (DVNLP)/Systemischer Coach, Seminare und Einzelcoaching an.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
NLP Rhein-Neckar
Friedrichstraße 13
69469 Weinheim
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG