VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten GmbH
Pressemitteilung

Sportwanderer kämpfen um die WM-Krone: Erstmals messen sich auch die „Petzenbären“

(PM) Salzburg, 31.08.2010 - 1.200 Höhenmeter werden Sportler aus Österreich und dem Ausland bewältigen müssen, ehe sich die schnellsten unter ihnen die Weltmeisterschaftskrone aufsetzen dürfen; und das bei einer Parcourslänge von 12,3 Kilometern. Dieses Streckenprofil ringt selbst den konditionsstärksten Profis Respekt ab. Zum dritten Mal wird der Veranstalter, der Skiclub Petzen, die Weltmeister im Nordic Walking küren: diesmal von 10. bis 12. September 2010 in zwei WM-Bewerben (Nordic Hill Walking, Cross Country), die in der Nähe von Bleiburg ausgetragen werden. Der Cross-Country-Bewerb führt über eine Strecke von 21,2 Kilometern. Zum ersten Mal werden die Schiedsrichter von der Nordic-Walking-Organisation (NWO) gestellt, sie ist mit der FIS im Skisport vergleichbar. Die Experten wachen über das Regelwerk und garantieren einen fairen Wettbewerb.
Erstmals dürfen sich in diesem Jahr auch Jugendliche (ab Jahrgang 1998) sowie Einsteiger auf einem neu angelegten Neun-Kilometer-Parcours im Sportwandern messen. In einer eigenen Disziplin, dem Petzenbären-Walk, werden die Hobbysportler auf der Strecke um den Titel kämpfen. Das Organisationskomitee erwartet sich einen neuen Teilnehmerrekord. Die Südkärntner haben bereits in den vergangenen zwei Jahren erfolgreich Weltmeisterschaften ausgerichtet.
Die Trendsportart aus Finnland ist mittlerweile zum Breitensport geworden. In der Ferienregion Klopeiner See – Südkärnten hat das Sportwandern seit Jahren eine Heimat. Mit 2.000 Sonnenstunden pro Jahr und Europas wärmsten Badeseen ist die Region auch wie geschaffen für Sport- und Freizeitveranstaltungen, die ein intensives Naturerlebnis versprechen, stets in Verbindung mit einer Priese Kulturgenuss, der den Sportwanderern auch bei dieser Weltmeisterschaft geboten wird. Zumindest jenen Wettkämpfern, die nicht nur den Sieg vor Augen haben …

3. Nordic-Walking-WM 10.–12.09.10 Klopeiner See – Südkärnten
 10.09.: Eröffnung der Weltmeisterschaft, Nordic-Walking-Party um 19 Uhr in der Sporthalle St. Michael
 11.09.: Start WM-Bewerb Cross Country um 10 Uhr, Start St. Michael/Sportplatz – Ziel St. Michael/Sportplatz (21,2 km, 70 Höhenmeter): flaches bzw. leicht kupiertes Gelände, Asphalt 75 %, Waldweg/Schotterweg 25 % Startgeld bei Anmeldung bis 05.09.: 25 Euro, in der Folge werden für Nachnennungen 10 Euro aufgeschlagen, Start Petzenbären-Walk um 09.30 Uhr, Start St. Michael/Sportplatz – Ziel St. Michael/Sportplatz (9 km): Startgeld: 10 Euro (Nennungen ausschließlich am 10. und 11.09.10 bis eine Stunde vor dem Start auf dem Sportplatz St. Michael)
 12.09.: Start WM-Bewerb Nordic Hill Walking um 10 Uhr, Start St. Michael/Sportplatz – Ziel Petzensee bei der Bergstation (12,3 km, 1.200 Höhenmeter): Bergstrecke, 80 % Waldweg/Schotter, 20 % Wiesenboden, sportlich attraktiv, Startgeld bei Anmeldung bis 05.09.: 25 Euro, in der Folge werden für Nachnennungen 10 Euro aufgeschlagen
 Teilnehmerklassen/WM-Bewerb: Professionals (zertifizierte NW-Trainer, Guides, Instruktoren etc. mit Ausbildungsnachweis, Fun-Walkers (Teilnehmer ohne NW-Ausbildung, Damen und Herren), Team Walkers (Business- und Hobbyteams, 5 Teilnehmer je Team: Damen, Herren oder Mixed, alle Altersklassen)
 Weitere Informationen auf www.sc-petzen.at

3.289 Zeichen
Abdruck honorarfrei,
Belegexemplar erbeten!
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten GmbH
Herr Helmut Micheler
Schulstraße 10
9122 Seelach am Klopeinersee
+43-4239-2222
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
mk Salzburg
Frau Mag. Nicole Kierer
Bergstraße 11
5020 Salzburg
+43-662-875368-114
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER MK SALZBURG

mk Salzburg ist eine klassische PR-Agentur für Tourismusunternehmen. Sie betreut Kunden in Österreich, Deutschland, der Schweiz, der Slowakei, in Italien sowie Südtirol.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Tourismusregion Klopeiner See – Südkärnten GmbH
Schulstraße 10
9122 Seelach am Klopeinersee
Österreich
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG