VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
seto GmbH
Pressemitteilung

SportScheck setzt auf User-Experience-Optimierung mit m-pathy

(PM) Dresden, 17.02.2011 - SportScheck, der führende Multi-Channel-Sportfachhändler Deutschlands arbeitet zur Optimierung der Nutzerfreundlichkeit seiner Website mit dem Usability-Dienstleister und Mouse-Tracking-Spezialisten m-pathy zusammen. Nachdem m-pathy bereits einige Analyse-Projekte für SportScheck erfolgreich abgeschlossen hat, wurde nun ein längerfristiger Rahmenvertrag geschlossen.

„Uns haben die gewonnen Erkenntnisse und das flexible Abrufen von Analyse- und Beratungsdienstleistungen überzeugt“, sagt Barbara Krüger, Shopmanagerin mit Schwerpunkt Usability bei SportScheck über die Zusammenarbeit mit m-pathy.

„Für einen wettbewerbsfähigen Online-Shop sind permanentes Testen und Optimieren heute unverzichtbar“, erklärt Stefan Meißner, Leiter Analyse bei m-pathy. „Gerade für Ad-hoc-Analysen in agilen Entwicklungsumgebungen ist unsere Mouse-Tracking-Technologie ideal, da wir direkt live auf der Website testen.“

Durch die Visualisierung des realen Surfverhaltens der Nutzer mit m-pathy konnte bereits die Usability von wichtigen Kernfunktionen auf www.sportscheck.com wie der Produktsuche entscheidend verbessert werden. „Wir freuen uns, ab jetzt noch intensiver mit m-pathy gemeinsam unseren Webauftritt nutzerfreundlicher zu gestalten“, sagt Barbara Krüger von SportScheck.
PRESSEKONTAKT
seto GmbH
Dirk Schulze
Buchenstr. 12
01097 Dresden
+49-351-50141514
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER M-PATHY

m-pathy stellte 2007 eine innovative und bis dato auf dem europäischen Markt einzigartige Technologie zur Analyse von Nutzerinteraktionen auf Websites vor. m-pathy ermöglicht es Nutzerinteraktionen auf Websites wie Mausbewegungen und Klicks ...
PRESSEFACH
seto GmbH
Buchenstr. 12
01097 Dresden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG