VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Step Ahead AG
Pressemitteilung

Spenden statt Weihnachtskarten: Soziales Engagement, unterstützt vom Arbeitgeber

Die Step Ahead AG, CRM- & ERP-Softwarehersteller aus Germering, wird in diesem Jahr keine Weihnachtskarten versenden, sondern unterstützt gezielt das soziale Engagement seiner Mitarbeiter.
(PM) Germering, 16.12.2015 - Die Step Ahead AG, CRM- & ERP-Softwarehersteller aus Germering, wird in diesem Jahr keine Weihnachtskarten versenden, sondern unterstützt gezielt das soziale Engagement seiner Mitarbeiter. Spendengelder fließen in soziale Projekte, die die Mitarbeiter der Step Ahead aktiv unterstützen. Selten macht eine Jahreszeit wie Weihnachten bewusst, dass viele Menschen in Not auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind. So kommen die Spenden etwa dem `Förderverein der Germeringer Insel‘ zu Gute, der Familien in schwierigen Lebenslagen unterstützt.

Über eine finanzielle Unterstützung freut sich auch der Kinderschutzbund Ortsverband Buchloe sowie der Freundeskreis Asyl in Buchloe. Hier werden dringend Gelder benötigt, um Familien in Not zu unterstützen und um Asylbewerberunterkünfte zu bauen. Geld fließt auch an ‚Die Luftballon – Gabriele-Mehner-Mack Stiftung‘, eine Treuhandstiftung in München, die den Heilungsprozess krebskranker Kinder und Jugendlicher unterstützt. „Das ehrenamtliche Engagement unserer Mitarbeiter aktiv zu unterstützen, ist uns ein wichtiges Anliegen“, so der Vorstand der Step Ahead AG.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Step Ahead AG
Frau Astrid Kornelius
Burgweg 6
82110 Germering
+49-89-894060-220
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE STEP AHEAD AG – CEBIT HALLE 5 / STAND A17

Die Step Ahead AG aus Germering unterstützt mittelständische Unternehmen, durch den Einsatz von betriebswirtschaftlichen Softwarelösungen messbar erfolgreicher am Markt zu agieren und dabei produktiver zu arbeiten. Mehr als 660 ...
PRESSEFACH
Step Ahead AG
Burgweg 6
82110 Germering
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG