VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH
Pressemitteilung

Spannungsfeld richtige Anlagestrategie

Sicherheit, Rendite und Verfügbarkeit sind wichtig
(PM) Wiesbaden, 21.11.2014 - Viele Bank- und unabhängige Vermögensberater sind vor dem Hintergrund der Vorstellungen ihrer Kunden frustriert. Die ist das Ergebnis mehrerer Befragungen in der Beraterschaft am Weltspartag. Danach forderten die Kunden, dass das Geld absolut sicher angelegt und womöglich noch jederzeit verfügbar sein müsse. Dass für diesen Fall nur Giro-, Tages- oder Festgeldkonten in Frage kommen, scheint den meisten verständlich. Immerhin zwei Billionen Euro haben die Deutschen derzeit auf diese Art investiert. Dass sie dafür faktisch keine Zinsen bekommen, scheint sie nicht weiter zu stören. Aber wie soll das weitergehen?

„Im europäischen Vergleich sind wir vergleichsweise arm. Das sage nicht ich, sondern die Deutsche Bank in einer Studie aus dem vergangenen Jahr“, mit dieser drastischen Einschätzung möchte Thomas Vogel als Geschäftsführer der NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH aus Wiesbaden darauf aufmerksam machen, dass viele Bürger ihre Anlagestrategie überdenken sollten. Und die Zahlen, auf die sich Vogel beruft, sind in der Tat durch eine Erhebung der Deutsche Bank Gruppe gedeckt: Sinnbildlich wird hier die schwäbische Hausfrau herangezogen, der es – durchschnittlich betrachtet – schlechter geht als dem Durchschnitts-Italiener oder -Spanier. Das Thema ging durch die Presse. Wirklich bewirkt hat es bisher kaum etwas. Was läuft falsch?

Ein Großteil der verfügbaren finanziellen Ressourcen in Deutschland wird derzeit in Sichteinlagen gehalten. „Das ist aber viel zu viel“, merkt Vogel an und verweist darauf, dass wir Deutschen im europäischen Umfeld und schon gar im internationalen Vergleich als „Angstweltmeister“ eingestuft werden könnten. Das macht sich in der Befragung auch im Frust vieler Banker bemerkbar. Sie wollen ihre Kunden umorientieren, tun sich damit aber schwer. Der Chef der NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH möchte auch auf die Chancen aufmerksam machen, die beispielsweise durch zielgerichtete Investitionen in Sachwerte erzielt werden können. „Auch hier stehen Sicherheitsaspekte im Vordergrund“ so Thomas Vogel.

Natürlich sei dabei wichtig, dass die Bürger zunächst ihre Liquiditätssituation im Griff hätten. Hierfür wäre es notwendig, einen Teil seines Vermögens in liquiden Anlagen zu halten – sei die Verzinsung auch noch so schlecht. Aber darüber hinaus sollte man immer Alternativen suchen. Die NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH bietet hierzu eine Bandbreite an Anlagemöglichkeiten an, die - bei unterschiedlichen Laufzeiten - attraktive Verzinsungen gewährleisten. Nur durch derartige Investments sei ein ausgewogener Mix an Anlagen denkbar, bei dem – neben der Verfügbarkeit - die anderen beiden Aspekte des magischen Dreiecks eingehalten würden: Sicherheit und eben Rendite.

Weitere Informationen unter www.npl-select.de
PRESSEKONTAKT
NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH
Frau Kerstin Dietrich
Am Berggewann 1a
65199 Wiesbaden
+49-611-411 80 76
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER NPL SELECT

Die NPL Select investiert in den zukunftsträchtigen Wachstumsmarkt für so genannte Non Performing Loans. In diesem Kontext hat sie innovative Finanzstrategien entwickelt, die auf nachhaltige Investments abzielen – ethisch, sozial ...
PRESSEFACH
NPL Select Vertriebsgesellschaft mbH
Am Berggewann 1a
65199 Wiesbaden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG