VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punktgenau PR
Pressemitteilung

SpaceNet AirCloud - das andere Ende der Cloud

Moderne Netzkonzepte mit WLAN in der private Cloud
(PM) München, 07.04.2014 - Die Wünsche von Unternehmen und Anwendern haben sich geändert. Mitarbeiter werden immer mobiler, verteilte Firmenstandorte verlangen vom Firmennetz ständige Anpassung und Veränderung. Planung und Umsetzung einer komplexen WLAN-Lösung werden dabei gerne unterschätzt. Als erfahrener Internetprovider bietet die SpaceNet AG mit ihrem neuen Konzept "AirCloud" ein sicheres und flexibles WLAN-Konzept, das alle Anforderungen eines Unternehmens an sein Firmennetz erfüllt.

Die Netzplanung der IT-Infrastruktur war ehemals eine eher statische Angelegenheit. Einmal konzeptioniert und eingerichtet "stand das Netz" erst einmal. Das moderne Netz muss hingegen ganz andere Anforderungen erfüllen. Heute unvorstellbar: In den 60er Jahren gehörte es sich, in seinen Besprechungsräumen neben Kaffee auch noch Zigaretten für seine Gäste bereit zu halten. Die Zeiten ändern sich, heute blamiert man sich, wenn man auf die Frage nach einem "WLAN für Besucher" passen muss.

In einem normalen Netz kommen heute ständig neue Server, Notebooks, Tablets, Smartphones etc. dazu. Mitarbeiter brauchen rund um die Uhr Zugriff auf die Unternehmensdaten, nicht nur am Arbeitsplatz, sondern überall. Für Projekte müssen schnell und flexibel die technischen Arbeitsplätze eingerichtet und später wieder deinstalliert werden. Unternehmen wachsen schnell. Häufig will man auch nicht gleich allen, die das Netz nutzen dürfen, Zugriff auf alle Netzabschnitte geben, wie das Beispiel mit dem Besuchernetz zeigt. All das macht die Planung eines modernen Netzwerkes recht anspruchsvoll.

Der Münchener Business-Serviceprovider SpaceNet hat mit der "SpaceNet AirCloud" eine Komplettlösung entwickelt, die von der individuellen Planung bis zur Umsetzung und dem Management in der Kunden-eigenen Cloud reicht.

"Letztendlich lassen sich diese DV-Anforderungen nur noch mit einer sehr flexiblen Lösung in den Griff bekommen. Dazu gehören auch die zentrale Kontrolle und Steuerung des Netzes. Hier bietet sich heute eine Cloudlösung an. Doch andererseits vertrauen viele spätestens seit den NSA-Skandalen der Cloud nicht mehr", konstatiert Sebastian von Bomhard, Vorstand der SpaceNet AG. "Mit unserer AirCloud haben wir eine Lösung konzipiert, die die Anforderungen unserer Kunden in jeder Hinsicht erfüllt."

Sicheres WLAN in der private Cloud

Die Anforderungen eines WLANs an die IT-Sicherheit lassen sich am besten mit einem virtuellen Netz umsetzen, das nicht von überall her erreichbar ist. Die Steuerung und Funktionsüberwachung des WLANs wird in der kundeneigenen "Private Cloud" betrieben, die im hochsicheren Rechenzentrum von SpaceNet läuft. Ein Expertenteam übernimmt neben diesen Aufgaben auch die individuelle Planung und Implementierung der Hard- und Software-Komponenten. Dass alle Vorfälle typischerweise an einem Ort bearbeitet werden können, wirkt sich positiv auf die Reaktionszeiten aus. Abhängigkeiten von bestimmten Lieferanten gibt es nicht. "Wir arbeiten für unsere AirCloud mit verschiedenen WLAN-Herstellern zusammen, so dass wir jedem unserer Kunden immer die Lösung implementieren können, die genau auf seine Anforderungen abgestimmt ist", erklärt von Bomhard.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
punktgenau PR
Frau Evi Hierlmeier
Salamanderweg 5
84034 Landshut
+49-871-6606310
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
SpaceNet AG
Frau Annett Herzog
Joseph-Dollinger-Bogen 14
80807 München
+49-89-32356-113
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER DIE WÜNSCHE VON UNTERNEHMEN UND ANWENDERN HABEN SICH GEÄNDERT. MITARBEITER WERDEN IMMER MOBILER, VERTEILTE FIRMENSTANDORTE VERLANGEN VOM FIRMENNETZ STÄNDIGE ANPASSUNG UND VERÄNDERUNG. PLANUNG UND UMSETZUNG EINER KOMPLEXEN WLAN-LÖSUNG WERDEN DABEI GERNE UNTERSCHÄTZT. ALS ERFAHRENER INTERNETPROVIDER BIETET DIE SPACENET AG MIT IHREM NEUEN KONZEPT "AIRCLOUD" EIN SICHERES UND FLEXIBLES WLAN-KONZEPT, DAS ALLE ANFORDERUNGEN EINES UNTERNEHMENS AN SEIN FIRMENNETZ ERFÜLLT. DIE NETZPLANUNG DER IT-INFRASTRUKTUR WAR EHEMALS EINE EHER STATISCHE ANGELEGENHEIT. EINMAL KONZEPTIONIERT UND EINGERICHTET "STAND DAS NETZ" ERST EINMAL. DAS MODERNE NETZ MUSS HINGEGEN GANZ ANDERE ANFORDERUNGEN ERFÜLLEN. HEUTE UNVORSTELLBAR: IN DEN 60ER JAHREN GEHÖRTE ES SICH, IN SEINEN BESPRECHUNGSRÄUMEN NEBEN KAFFEE AUCH NOCH ZIGARETTEN FÜR SEINE GÄSTE BEREIT ZU HALTEN. DIE ZEITEN ÄNDERN SICH, HEUTE BLAMIERT MAN SICH, WENN MAN AUF DIE FRAGE NACH EINEM "WLAN FÜR BESUCHER" PASSEN MUSS. IN EINEM NORMALEN NETZ KOMMEN HEUTE STÄNDIG NEUE SERVER, NOTEBOOKS, TABLETS, SMARTPHONES ETC. DAZU. MITARBEITER BRAUCHEN RUND UM DIE UHR ZUGRIFF AUF DIE UNTERNEHMENSDATEN, NICHT NUR AM ARBEITSPLATZ, SONDERN ÜBERALL. FÜR PROJEKTE MÜSSEN SCHNELL UND FLEXIBEL DIE TECHNISCHEN ARBEITSPLÄTZE EINGERICHTET UND SPÄTER WIEDER DEINSTALLIERT WERDEN. UNTERNEHMEN WACHSEN SCHNELL. HÄUFIG WILL MAN AUCH NICHT GLEICH ALLEN, DIE DAS NETZ NUTZEN DÜRFEN, ZUGRIFF AUF ALLE NETZABSCHNITTE GEBEN, WIE DAS BEISPIEL MIT DEM BESUCHERNETZ ZEIGT. ALL DAS MACHT DIE PLANUNG EINES MODERNEN NETZWERKES RECHT ANSPRUCHSVOLL. DER MÜNCHENER BUSINESS-SERVICEPROVIDER SPACENET HAT MIT DER "SPACENET AIRCLOUD" EINE KOMPLETTLÖSUNG ENTWICKELT, DIE VON DER INDIVIDUELLEN PLANUNG BIS ZUR UMSETZUNG UND DEM MANAGEMENT IN DER KUNDEN-EIGENEN CLOUD REICHT. "LETZTENDLICH LASSEN SICH DIESE DV-ANFORDERUNGEN NUR NOCH MIT EINER SEHR FLEXIBLEN LÖSUNG IN DEN GRIFF BEKOMMEN. DAZU GEHÖREN AUCH DIE ZENTRALE KONTROLLE UND STEUERUNG DES NETZES. HIER BIETET SICH HEUTE EINE CLOUDLÖSUNG AN. DOCH ANDERERSEITS VERTRAUEN VIELE SPÄTESTENS SEIT DEN NSA-SKANDALEN DER CLOUD NICHT MEHR", KONSTATIERT SEBASTIAN VON BOMHARD, VORSTAND DER SPACENET AG. "MIT UNSERER AIRCLOUD HABEN WIR EINE LÖSUNG KONZIPIERT, DIE DIE ANFORDERUNGEN UNSERER KUNDEN IN JEDER HINSICHT ERFÜLLT." SICHERES WLAN IN DER PRIVATE CLOUD DIE ANFORDERUNGEN EINES WLANS AN DIE IT-SICHERHEIT LASSEN SICH AM BESTEN MIT EINEM VIRTUELLEN NETZ UMSETZEN, DAS NICHT VON ÜBERALL HER ERREICHBAR IST. DIE STEUERUNG UND FUNKTIONSÜBERWACHUNG DES WLANS WIRD IN DER KUNDENEIGENEN "PRIVATE CLOUD" BETRIEBEN, DIE IM HOCHSICHEREN RECHENZENTRUM VON SPACENET LÄUFT. EIN EXPERTENTEAM ÜBERNIMMT NEBEN DIESEN AUFGABEN AUCH DIE INDIVIDUELLE PLANUNG UND IMPLEMENTIERUNG DER HARD- UND SOFTWARE-KOMPONENTEN. DASS ALLE VORFÄLLE TYPISCHERWEISE AN EINEM ORT BEARBEITET WERDEN KÖNNEN, WIRKT SICH POSITIV AUF DIE REAKTIONSZEITEN AUS. ABHÄNGIGKEITEN VON BESTIMMTEN LIEFERANTEN GIBT ES NICHT. "WIR ARBEITEN FÜR UNSERE AIRCLOUD MIT VERSCHIEDENEN WLAN-HERSTELLERN ZUSAMMEN, SO DASS WIR JEDEM UNSERER KUNDEN IMMER DIE LÖSUNG IMPLEMENTIEREN KÖNNEN, DIE GENAU AUF SEINE ANFORDERUNGEN ABGESTIMMT IST", ERKLÄRT VON BOMHARD.

Über SpaceNet AG Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen ...
ZUM AUTOR
ÜBER SPACENET AG

Über SpaceNet AG Die SpaceNet AG bietet seit 1993 als unabhängiger Fullservice-Internetprovider mittelständischen Unternehmen bundesweit Lösungen rund um das Internet an. SpaceNet ist spezialisiert auf das Hosting von Anwendungen ...
PRESSEFACH
punktgenau PR
Salamanderweg 5
84034 Landshut
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG