VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Sparta PR
Pressemitteilung

Sonny´s setzt auf neue E-Commerce-Lösung im B2B-Kundengeschäft

ECENTA implementiert SAP CRM mit SAP Web Channel Experience Management 2.0
(PM) Walldorf, 09.12.2013 - Sonny’s Enterprises Inc., einer der weltgrößten Hersteller von Autowaschstraßen und entsprechenden Zubehör, entscheidet sich für ECENTA als Implementierungspartner, um die Effizienz im B2B-E-Commerce spürbar zu steigern. ECENTA ist ein Produkt- und Beratungsunternehmen, das sich auf anspruchsvolle Realisierungsvorhaben in den Bereichen der SAP Business Suite, insbesondere SAP Customer Relationship Management, spezialisiert hat. Die SAP-Experten aus Walldorf implementieren dazu in den USA das aktuelle SAP Web Channel Experience Management 2.0 mit einem SAP CRM-System.

Sonny´s aus Tamarc, Florida, entwickelt und fertigt seit 1949 hydraulisch angetriebene Autowaschstraßen und ist seither noch immer in Familienbesitz. Die Produktpalette des Unternehmens umfasst gegenwärtig über 12.000 Produkte.

„Die aktuelle E-Commerce-Lösung von Sonny´s ist nicht mit dem vorhandenen SAP ECC (ERP Central Component) integriert. Aus diesem Grund müssen sämtliche Bestellungen manuell von den Mitarbeitern im Kundenservice nachbearbeitet werden. Hierbei kommt es jedoch zu Fehlern aufgrund ungleicher Datenbestände und falscher Einträge“, beschreibt Matthias Galley, Managing Director der ECENTA America Inc. die Situation bei Sonny´s. „Viel Zeit muss daher für manuelle Korrekturen investiert werden. Außerdem unterstützt die aktuelle E-Commerce-Lösung nur sehr unzureichend das Ziel, das Sonny´s mit seinem CRM für Sales and Marketing verfolgt: den bestmöglichen Kundenservice.“

Um die Bestellprozesse spürbar zu beschleunigen und manuelle Fehler bei der Bestellungserfassung auszuschließen, implementiert ECENTA für Sonny´s SAP CRM mit SAP WCEM 2.0 (Web Channel Experience Management). Dadurch werden alle Daten aus dem SAP ECC, wie Preise, Lagerbestände und Produkteigenschaften automatisch verfügbar gemacht.

“Die Pflege der Kunden- und Produktdaten wird so wesentlich vereinfacht. Bestellungen werden viele schneller erfasst und für den Versand fertig gemacht. Davon profitieren sowohl das Unternehmen als auch dessen Kunden“, fasst XX zusammen. „Im nächsten Schritt werden wir dann das vorhandene CRM-System um Funktionen von SAP CRM Sales and Marketing sowie weitere Anwendungen ergänzen.“
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Sparta PR
Herr Dipl. rer. cand. Philipp Haberland
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
+49-0163-2722363
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER ECENTA AG

ecenta ist ein Produkt- und Beratungsunternehmen, das sich auf anspruchsvolle Realisierungsvorhaben in den Bereichen der SAP® Business Suite, insbesondere SAP CRM (Customer Relationship Management) und SAP BCM, sowie SAP NetWeaver®, speziell ...
PRESSEFACH
Sparta PR
Friedrichstraße 11/3
73084 Salach
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG