VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Krampitz Communications - PR for Renewables and Technologies
Pressemitteilung

SolarEdge bringt Leistungsoptimierer der nächsten Generation auf den Markt

Die Leistungsoptimierer werden erstmals auf der Intersolar Europe im Juni gezeigt
(PM) Hod Hasharon, 25.05.2012 - SolarEdge Technologies hat heute die Herausgabe der nächsten Generation seiner Leistungsoptimierer mit neuer „IndOP“-Technologie bekannt gegeben. Dank der unabhängigen Optimierungstechnologie, „IndOP“, sind die neuen SolarEdge Leistungsoptimierer die ersten auf dem Markt, die ohne zusätzliche Schnittstellen installiert werden und so direkt mit jedem Wechselrichter arbeiten können. Mit dieser zum Patent angemeldeten Technologie stellen früher benötigte Schnittstellengeräte kein Hindernis mehr für die umfassende Anwendung von Leistungsoptimierern dar. Deshalb erhöht sich das Marktpotenzial für die Leistungsoptimierer deutlich. Im Juni präsentiert SolarEdge das neue Produkt während der weltgrößten Solarmesse Intersolar Europe in München zum ersten Mal der Öffentlichkeit.

“Bis heute haben wir bereits mehr als eine Million Leistungsoptimierer verkauft. Mit der Markteinführung unserer neuen Generation haben wir einen weiteren Schritt geschafft, damit sich Leistungsoptimierer in Photovoltaikanlagen weiter durchsetzen werden. Weil es uns außerdem gelungen ist, die Zahl der Bauteile im Vergleich zu den Vorgängermodellen um 50 Prozent zu reduzieren, konnten wir das Produkt nicht nur verkleinern, sondern auch die Lebensdauer und die Effizienz erhöhen“, sagt Lior Handelsman, Vice President Produktstrategie und Business Development. Er ergänzt: „IndOP macht es jetzt viel einfacher, intelligente Module mit integrierter SolarEdge-Technologie auf den Markt zu bringen. Auch alte Photovoltaikanlagen lassen sich nun viel leichter mit unseren Leistungsoptimierern aufrüsten, wodurch Leistungsverluste infolge ungleichmäßiger Degradation und somit stets wachsendem Mismatching entgegengewirkt werden kann.”

Höchster bekannter Wirkungsgrad und vereinfachte Installation

Der neue SolarEdge Leistungsoptimierer erzielt mit 99,5 Prozent den höchsten maximalen Wirkungsgrad in der Leistungsoptimierer-Branche und hat einen gewichteten Wirkungsgrad von 98,9 Prozent. Er führt sowohl bei teilverschatteten als auch bei unverschatteten Photovoltaikanlagen zu höheren Erträgen und passt den Strom jedes einzelnen Moduls so an, dass durch Mismatching verursachte Leistungsverluste vollständig vermieden werden. Mit der Schutzklasse IP68 ist der neue Leistungsoptimierer umfassend gegen Wasser und Staub geschützt. Dank einer neuen Montagehalterung verkürzt sich außerdem die Installationszeit.

Zusätzliche Mehrwerte

Der neue Leistungsoptimierer bietet sämtliche Mehrwerte der SolarEdge-Produktpalette. Dazu gehören eine vereinfachte Planung und Installation, reduzierte Systemkosten, eine erhöhte Sicherheit sowie integrierte PV-Überwachungsfunktionen. Die Leistungsoptimierer können mit einer breiten Palette an SolarEdge Solarwechselrichtern zusammenarbeiten, die sich besonders für diesen Zweck eignen.

SolarEdge auf der Intersolar Europe

SolarEdge präsentiert seine Produkte und Dienstleistungen vom 13. bis 15. Juni auf der Intersolar Europe in Halle C3 am Stand 110. Am 13. Juni 2012 um 14.00 Uhr lädt SolarEdge alle Journalisten zu einer Pressekonferenz ein. Eine detaillierte Einladung folgt in Kürze. Der neue SolarEdge Leistungsoptimierer steht auf der Nominiertenliste für den diesjährigen Intersolar Award.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
PR Agentur Krampitz
Herr Matthias Flierl
Dillenburger Straße 85
51105 Köln
++49-221-91249949
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOLAREDGE

SolarEdge Technologies, Inc. bietet komplette Lösungen für die dezentrale Optimierung und Überwachung von Photovoltaikanlagen an – für maximale Erträge und höhere Renditen. Die SolarEdge Leistungsoptimierer passen die ...
PRESSEFACH
Krampitz Communications - PR for Renewables and Technologies
Dillenburger Straße 85
51105 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG