VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
tec4U-Solutions GmbH
Pressemitteilung

Software zur Kommunikation von Materialdaten: MDS.web

Mit der webbasierten Software MDS.web von tec4U können Unternehmen Informationen zu gesetzlichen Materialanforderungen wie REACH* und RoHS*, Kundenvorgaben oder Hausnormen sowie Sicherheitsdatenblätter anfragen und auswerten.
(PM) Saarbrücken, 18.07.2011 - Die tec4U-Ingenieurgesellschaft mbH aus Saarbrücken hat MDS.web als Kommunikationssystem zur Ermittlung und Darstellung der materialspezifischen Konformität von Produkten konzipiert. Hintergrund sind gesetzliche Materialanforderungen und Herstellervorgaben, die die Verwendung von Substanzen bei der Produktherstellung reglementieren. Die daraus resultierenden Pflichten erfordern Kenntnis über die Materialzusammensetzung als Voll- oder Teildeklaration der Produkte. Abgestimmt auf die Bedürfnisse der Nutzer, bietet MDS.web verschiedene Module zur Systemkonfigurierung:

- Abfrage von gesetzlichen oder kundenspezifischen Materialanforderungen zu den gelieferten Produkten. Beispielsweise, ob ein Produkt reglementierte Stoffe enthält und wenn ja, welche Stoffe in welcher Menge oder in welcher Ausnahmeregelung.
- Kommunikation von Sicherheitsdatenblättern: Die Datenblätter können entweder vom Nutzer der Software beim Lieferanten angefragt oder von diesem selbstständig eingefügt werden.
- Hausnormen und Qualitätsvereinbarung: MDS.web bietet die Möglichkeit über dieses Modul mitgeltende Unterlagen in der Umsetzung zu verifizieren.

Aufgrund heterogener Zulieferstrukturen und gesonderter Lieferantenvereinbarungen ist es notwendig, dass die Kontaktierung lieferantenspezifisch erfolgt. Mit MDS.web können Lieferanten individuell angesprochen und, entsprechend deren Möglichkeiten, an die Thematik herangeführt werden. Art, Umfang und Informationsgehalt der Kommunikation sind variabel. Da gerade in der Anfangsphase die Kommunikations- und Auswerteaufgaben sehr hoch sind, unterstützt tec4U Unternehmen auch bei der Datenrecherche und der Lieferantenkommunikation.

*REACH Verordnung: 1907/2006/EG Registrierung, Evaluierung und Autorisierung von Chemikalien.
*RoHS Richtlinie: 2002/95/EG zur Beschränkung gefährlicher Stoffe in Elektro- und Elektronikgeräten
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
tec4U-Solutions GmbH
Frau Stefanie Huber
Saar-Lor-Lux-Straße 13
66115 Saarbrücken
+49-681-92747-122
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TEC4U-SOLUTIONS GMBH

tec4U ist Ingenieur- und Softwaredienstleister im Bereich der anforderungskonformen Produktgestaltung und unterstützt bei der Umsetzung von Material Compliance Anforderungen.
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
tec4U-Solutions GmbH
Saar-Lor-Lux-Straße 13
66115 Saarbrücken
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG