VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
SoftProject GmbH
Pressemitteilung

SoftProject schreibt den IT-Förderpreis BIT-Award aus

SoftProject sucht das “Best IT-Talent 2011“. Mit dem BIT Award, dotiert mit 5.000 € zeichnet der BPM-Experte junge Informatik-Talente für innovative Lösungen aus.
(PM) Ettlingen, 01.12.2010 - Der BIT-Award ist ein Wettbewerb für Software-Entwickler, der junge Informatik-Nachwuchstalente auffordert, mit einem X4-Softwarepaket der SoftProject GmbH eine ideenreiche, eigene Software-Lösung zu entwickeln.
Der Preis ist an Universitäten und Fachhochschulen in den Fakultäten Informatik und Wirtschaftsinformatik ausgeschrieben. Studenten haben die Aufgabe, entweder mit einem X4-Softwarepaket eine eigene Lösung im Bereich BPM zu entwickeln oder eine Aufgabe aus der Softproject Entwicklung zu erhalten und diese zu lösen.

Dirk Detmer, Geschäftsführer der SoftProject GmbH und Jury-Mitglied des BIT-Award 2011: „Mit dem BIT-Award möchten wir ein Zeichen setzten und den IT- Nachwuchs fördern. Wir haben in Deutschland so unglaublich viele junge IT-Talente und viele unserer Mitarbeiter wären sicherlich während ihres Studiums froh gewesen, so eine Möglichkeit gehabt zu haben.“

Ein gewonnener IT-Preis, zumal er von einem der größten Anbieter für BPM-Software Deutschlands ausgeschrieben wird, kann Studenten nach Ihrer Diplomarbeit auf Ihrem Weg in den Arbeitsmarkt die ein oder andere Tür öffnen. Zudem hat der Student die Möglichkeit, während seines Studiums zum SoftProject Geschäftspartner zu werden. Sollten Lösungen eingereicht werden, die für uns marktrelevant sind, so würden wir uns sehr freuen, entsprechende Studenten als Partner zu gewinnen und am Markterfolg zu beteiligen,“ so Dirk Detmer.

Die Studenten haben bis zum 31. Januar 2011 Zeit, an einer individuellen Software-Lösung zu arbeiten und diese bei SoftProject einzureichen. Die Bewertung der eingesendeten Ideen wird von einer hochkarätigen Jury, bestehend aus Prof. Dr. Lothar Gmeiner, Leiter der Fakultät Informatik und Wirtschaftsinformatik an der Hochschule Karlsruhe und aus Vertretern der Geschäftsführung und Entwicklung der SoftProject GmbH gewertet. Bewertungskriterien hierbei sind Kreativität, Technik & Marktrelevanz.

Die Teilnahme für den BIT Award ist einfach:

1. Registrieren auf www.bit-award.de
2. X4-Paket zum Entwerfen einer eigenen Software-Lösung herunterladen
3. Loslegen und Ideen entwickeln oder eine gestellte Aufgabe lösen.

Weitere Informationen finden Initeressierte unter www.bit-award.de
PRESSEKONTAKT
SoftProject GmbH
Herr Stefan Sihler
Zuständigkeitsbereich: Head of Marketing
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
+49-7243-561750
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOFTPROJECT UND X4

SoftProject unterstützt seit vielen Jahren Unternehmen bei der Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen. Mit der Business Process Management (BPM) Plattform X4 werden dank vorkonfigurierter Branchenprozesse Lösungen in ...
ZUM AUTOR
ÜBER SOFTPROJECT GMBH

SoftProject unterstützt Unternehmen bei der Optimierung und Automatisierung von Geschäftsprozessen. In der Versicherungswirtschaft werden sämtliche Services rund um die GDV e-Normen unterstützt. Einsatzgebiete von X4 sind Prozesse ...
PRESSEFACH
SoftProject GmbH
Am Erlengraben 3
76275 Ettlingen
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG