VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Klaus Grimmer Unternehmensberatung GmbH
Pressemitteilung

So reagieren Interessenten und Kunden gerne im Versandhandel

Innovatives Marketing im Versandhandel mit Response-Katalysatoren. Anbieter TLC Marketing bietet Workshop für Power-Response, wonach man es Interessenten und Kunden schwer macht nicht zu reagieren.
(PM) Frankfurt, 27.10.2010 - Frankfurt - Ob bei der Katalogakquise, neuen innovativen Produkten, innerhalb des Category-Pushings, ob Versandhandel oder e-Shops, sie alle sind online oder offline stets auf eine hohe Reaktions-Quote ihrer Werbemaßnahmen angewiesen. Im Mittepunkt der Wert Cost-per-Response, per-Lead oder per-Client. Wird nur mäßig und kaum reagiert, erhöhen sich automatische die Vertriebskosten.

TLC Marketing, Anbieter von Mehrwerten und Prämien aus Freizeit, Lifestyle und Reisen kennt die Anforderung und hat mit seinem Produktmanagement für das Direktmarketing notwendige Maßnahmen konzipiert, um die Vertriebskosten deutlich zu senken. Ausgerichtet auf die unterschiedlichen Phasen im Entscheidungsprozess, d.h. Interessenten, Warm-ups, Kunden, MGM sowie auch bei Problemkunden wie Kündiger und Schläfer, bietet man attraktive Prämien, die gefühlt weit über dem liegen, was man als Direktverkäufer letztendlich für seine Werbemaßnahmen investieren muss.

„Der Clou“, so Markus Goergen, „unsere Prämien können emotional und kreativ auf die jeweiligen Akquisitionen abgestimmt werden“. Der Sales-Manager verweist dabei auf das TLC Marketing Case-Study-Archiv: „Aus über 4.500 Kampagnen weltweit haben wir für Direktvermarkter einen Ideenpool extrahiert, der vor allem Prämien mit besonderen „Response-Hebeln“ vorsieht.

Direktmarketingentscheider wird seitens TLC Marketing angeboten, diese Response-Hebel in den unterschiedlichsten Bereichen zu testen. „Unser Vorteil ist, dass wir alle Agenturleistungen, sogar unsere zertifizierten Fulfillmentprozesse in einen Preis pro Prämie einrechnen. Und die bewegen sich stets im Rahmen des kalkulierten Deckungsbeitrags“ so nochmal Goergen, der gleichzeitig bestätigt, dass sich bei den Kunden von TLC Marketing die Controller „mitfreuen“. Zudem verspricht TLC, dass die Marketingwirkung signifikant hoch ist, wenn man z.B. beim Kauf einer neuen Winterjacke gleichzeitig einen Hin- & Rück-Flug innerhalb Europas oder nach New York anbieten kann, nach dem Motto: Tragen Sie Ihre Winterjacke dort, wo sie zu dieser Jahreszeit am liebsten ist!“.

Diese wie viele andere Ideen können Marketingentscheider jetzt zusammengefasst als kostenlosen Power-Response-Workshop buchen. Interessierte können sich unter www.tlcmarketing.com/de vorab informieren. TLC Sales-Manager Markus Goergen steht für Kontaktwünsche und Austausch auch unter XING zur Verfügung.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
TLC Marketing Promotion und Incentive GmbH
Herr Chris Doerstling
Zuständigkeitsbereich: Sprecher
Hanauer Landstraße 291a
60314 Frankfurt
+49-69-48 00 05-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER TLC MARKETING PROMOTION UND INCENTIVE GMBH

TLC ist eine global agierende Promotion-Agentur für Verkaufsförderung und Incentive-Marketing. Weltweit nutzen führende Unternehmen und Marken aller Branchen die TLC B2C Prämien und Incentives, um emotional wirkende ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Klaus Grimmer Unternehmensberatung GmbH
An der Leimenkaut 9b
65207 Wiesbaden
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG