VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
punctum pr-agentur GmbH
Pressemitteilung

Sicher sichtbar auf dem Schulweg? Southbag bringt Licht ins Dunkel

(PM) Puchheim, 30.09.2014 - Die Tage werden kürzer, die Nächte länger: mit Beginn der dunkleren Jahreszeit steigt auch das Unfallrisiko auf dem Schulweg. Laut statistischem Bundesamt ereignen sich dreiviertel aller Schulwegunfälle in den Herbst- und Wintermonaten. Die mangelnde Sichtbarkeit der kleinen ABC-Schützen ist einer der Hauptgründe für Unglücke. Die Southbag GmbH & Co. KG, Betreiber von .schulranzen-onlineshop.de zeigt Eltern, wie sie die richtigen Signale für die Sicherheit ihrer Kinder setzen.

Im Herbst und Winter ist die Gefahr deutlich erhöht, dass Schulkinder auf dem Weg zum Bus oder ins Schulgebäude schlecht bzw. zu spät wahrgenommen werden. Insbesondere zwischen sieben und acht Uhr morgens sowie von 16 bis 18 Uhr nachmittags herrscht eine unfallkritische Zeit. Da 90 Prozent der Informationen im Straßenverkehr ausschließlich über das Auge wahrgenommen werden, ist eine hohe Sichtbarkeit unabdingbar. Bei Dunkelheit und Dämmerung verringert sich die menschliche Sehschärfe erheblich, ohne dass dies subjektiv empfunden wird und somit zu gefährlichen Fehleinschätzungen führen kann. Hinzu kommt, dass Kinder unbeschwert sind und oftmals noch nicht ausreichend für Gefahren sensibilisiert.

Deutliche Signale setzen

Eltern müssen nicht tatenlos zusehen und können mit unterschiedlichen Maßnahmen die Schulwegsicherheit ihrer Schützlinge deutlich erhöhen. So bringt kontrastreiche, helle Kleidung die Kleinen einen entscheidenden Schritt weiter auf den richtigen Weg. Zudem empfiehlt sich Bekleidung mit eingearbeiteten Reflexstreifen, mit der Fußgänger oder Radfahrer in der Dunkelheit für Kraftfahrzeugführer schneller erkennbar sind. Einen sehr hohen Rückstrahleffekt besitzt reflektierendes Zubehör, welches mit der EN-Nummer 13356 versehen ist. So sind Kinder auf 150 Meter bereits frühzeitig sichtbar.

Auch der Schulranzen sollte auf den Seitenfächern, auf dem Deckel oder an den Verschlüssen mit Reflexstreifen ausgerüstet sein. Für eine ausreichende Sichtbarkeit werden mindestens 20 Prozent des Ranzens aus fluoreszierendem und zehn Prozent aus reflektierendem Material empfohlen – hier gewährleistet die DIN-Norm 58124 genügend Leuchtkraft.

Für das nötige „Gesehen werden“ sorgen des Weiteren Reflex-Sicherheitskragen sowie Reflex-Sicherheitsbänder mit Klettverschluss, beispielsweise für Arme und Beine. Zudem passen sich Bänder mit Slap-Wrap mit einem Klick dem Körper an. Die Fläche der Reflektoren auf Klackbändern sollte 15 qcm abdecken, um entsprechende Leuchtstärke zu erzeugen. Hier garantiert die EN-Nummer 13356 einen besonders hohen Rückstrahlwert. Auf Nummer sicher gehen Eltern, wenn sie zusätzlich LEDs (Light Emitting Diode) am Schulranzen oder der Kleidung anbringen. Die winzigen Leuchtdioden strahlen in der Dunkelheit besonders hell.

Nicht nur Kinder, sondern auch Radfahrer und Jogger sind in den Wintermonaten erhöhter Gefahr im Straßenverkehr ausgesetzt. Reflektierende Kleidung sowie Reflektoren und Katzenaugen unterstützen auch hier die Sichtbarkeit des Anwenders. Beim Kauf sollte hierbei auf das CE-Zeichen und ebenfalls die EN-Nummer 13356 geachtet werden – diese garantieren, dass das Produkt europäische Richtlinien erfüllt.

Für den entsprechenden Weitblick finden Käufer Ausstattungszubehör und entsprechende Schulranzen, die der Dunkelheit und Dämmerung gemäß offizieller Richtlinien standhalten, unter www.schulranzen-onlineshop.de .

Zeichenzahl: 3.611
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
punctum pr-agentur GmbH
Frau Ulrike Peter
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
+49-211-9717977-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SOUTHBAG GMBH & CO. HANDELS KG

Die Southbag GmbH & Co. Handels KG mit Sitz in Puchheim bei München ist spezialisiert auf Schulranzen, Rücksäcke, Taschen, Koffer und Zubehör. Das Unternehmen betreibt neben zwei umfassenden Verkaufsräumen in ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
punctum pr-agentur GmbH
Neuer Zollhof 3
40221 Düsseldorf
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG