VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Unister GmbH
Pressemitteilung

Shopping und Feinkost. Flughäfen entwickeln sich mehr und mehr zu Einkaufszentren

(PM) Leipzig, 01.10.2010 - Die Zeiten als das Warten am Flughafen zäh und langweilig war, sind zumindest für Shoppingfans vorbei. Wurden zunächst nur Dinge des täglichen Bedarfs vor und hinter den Sicherheitskontrollen angeboten, setzen die Einzelhändler heute vermehrt auf Artikel, die dem Konsumenten auch Spaß machen. Das Flugportal www.fluege.de hat die Einkaufsmöglichkeiten an Flughäfen unter die Lupe genommen.

Die Tradition des klassischen Duty-Free-Shop (www.fluege.de/Katalog/Duty-Free/Glossar-2466) setzt beispielsweise der Frankfurter Rhein-Main-Flughafen in beeindruckender Weise fort: Auf 20 000 Quadratmetern können sich Wartende mit Gütern aller Art eindecken. Modeshops, Elektrogeschäfte, und Spielzeughändler gehören inzwischen genauso zum Bild der Flughäfen wie Parfümerien und Zeitungsläden. Mittlerweile bieten viele deutsche Flughäfen solche Einkaufslandschaften. In München sind es 18 000 Quadratmeter, am Düsseldorfer Airport über 60 Shops, der neue Flughafen Berlin Brandenburg wird bei seiner Eröffnung 2012 ebenfalls mit einer breiten Angebotspalette aufwarten. Angesprochen werden sollen aber nicht nur die Flugreisenden. Besonders für Tagesausflügler lohnt sich ein Besuch, da zahlreiche Geschäfte auch ohne Flugschein zu erreichen sind. Zudem sind die Flughafen-Shops in der Regel täglich von früh morgens für spät abends geöffnet, ein Segen für all jene, die auch samstags arbeiten müssen. Sehr gut ausgestattete Flughäfen bieten zudem eine Reihe anderer Service-Leistungen an: Friseure, Kosmetikstudios, Apotheken und sogar Arztpraxen können an manchen Airports aufgesucht werden. Entspannen können sich Reisende und Tagesgäste nach dem Einkaufsbummel in zahlreichen Restaurants. Dabei spielt es keine Rolle, ob man lieber Sushi oder Pasta mag, einen Kaffee trinken will oder gleich einen Cocktail – das Angebot ist groß genug.

Weitere Informationen:
news.fluege.de/flughafen-infos/shopping-paradies-flughafen/20075.html
PRESSEKONTAKT
Unister GmbH
Frau Lisa Neumann
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
+49-341-49288-3843
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER FLUEGE.DE

Die Unister-Gruppe vermarktet und betreibt erfolgreiche deutschsprachige Internetportale im Reisebereich wie www.ab-in-den-urlaub.de, www.fluege.de, www.hotelreservierung.de, www.reisen.de und www.travel24.com. Außerdem tritt sie mit ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Unister GmbH
Barfußgässchen 11
04109 Leipzig
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG