VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Setral Chemie GmbH
Pressemitteilung

Setral startet strategische Kooperation mit Eram in der Golfregion

(PM) Seeshaupt, 01.11.2011 - Das deutsche Unternehmen Setral, ein Mitglied der ECCO GROUP mit Sitz in Seeshaupt, hat einen neuen strategischen Partner: Eram International Holding aus Jeddah im Königreich Saudi Arabien.

Setral ist seit über 40 Jahren auf die Entwicklung, Herstellung und den Vertrieb von Hochleistungsschmierstoffen und Wartungsprodukten spezialisiert. Die Eram International Holding ist als große Handels- und Dienstleistungsgruppe mit unterschiedlichen Geschäftszweigen in der gesamten Golfregion präsent.

Während Setral seit 1969 Spezialschmierstoffe sowie Wartungsprodukte entwickelt und produziert, kann Eram eine ganze Reihe unterschiedlicher Geschäftszweige vorweisen. Die wichtigsten sind Maschinen und Ausrüstung für die Kunststoffverarbeitung, Motor- und Fahrzeug-Niederlassungen und die Eram Informationstechnologie. Die Aktivitäten von Eram umspannen nicht nur die Golf-Gebiete, sondern erstrecken sich über den Nahen und Mittleren Osten sowie – ausgehend von den Ländern Nordafrikas – auf den gesamten Kontinent. Eram hat Vertretungen in allen wichtigen Metropolen dieser Regionen.

Erams Präsident Prinz Faisal Al-Saud und Karl-Heinz Hensel, Geschäftsführer der Setral Chemie GmbH, trafen sich im Amt des Weilheimer Notars Dr. Reitenauer, um das vereinbarte Handelsabkommen zu unterzeichnen. Ziel dieses Vertrages ist, den Vertrieb bewährter und bereits etablierter Setral Spezialschmierstoffe in den Märkten Mittel-Ost und Nord-Afrika zu forcieren, sowie neue Produkte und Neuentwicklungen der ECCO GROUP einzuführen.

Erams kurzfristige Ziele sind, die hochgeschätzten Namen Eram und Setral in der industriellen Schmierstoffwelt miteinander zu verbinden, bei allen industriellen Sachverhalten an die Kundenwünsche anzupassen und neue Standards für Industrieschmierstoffe zu setzen, besonders für das technologiehungrige und rapide wachsende Umfeld Mittlerer Osten und Golfregion. Erams langfristige Vision ist, das gewonnene Know-how in die lokalen Märkte einzubringen und so zur Entwicklung der jeweiligen nationalen Industrien beizutragen.

Die Strategie dieses ehrgeizigen Unterfangens basiert auf exakten Analysen der Absatzmärkte, gegliedert nach geographischen Territorien, Industriezweigen, Verbrauchsgewohnheiten und zukünftigen Trends. Die Partner streben an, für jede Merkmalsklasse die Versorgung mit den benötigten Schmierstoffen, Fetten und Ölen mithilfe hochwertiger Setral-Produkte sicherzustellen, um die Produktion bei den Kunden zu verbessern und sowohl Wartungskosten als auch Ausfallzeiten zu senken. Erams and Setrals Zielgruppen sind große Industrieeinheiten, Regierungsfabriken und alle anderen Kunden, die maßgeschneiderte Schmierungskonzepte benötigen.

Der Startschuss zu dieser neuen, spannenden Herausforderung und dem Aufbruch in die viel versprechenden Märkte Nahost und Afrika ist gefallen.
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Setral Chemie GmbH
Herr Ringo Rupf
Salzsteinstraße
82402 Seeshaupt
+49-8801-9710
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SETRAL - KOMPETENZ UND KREATIVITÄT SEIT 1969

Setral ist auf die Herstellung und Anwendung von Hochleistungsschmierstoffen und Wartungsprodukten spezialisiert. Das Unternehmen wurde 1969 gegründet und ist bis heute konzernunabhängig. Technische Kreativität und die über ...
PRESSEFACH
Setral Chemie GmbH
Salzsteinstraße
82402 Seeshaupt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG