VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Pressemitteilung

Forschungsinstitut Senckenberg setzt bei Sanierung und Umbau AWARO-Projektraum ein

(PM) Frankfurt/M., 14.05.2012 - Das Frankfurter Forschungsinstitut Senckenberg setzt die internetbasierte Kooperationsplattform AWARO bei den umfangreichen Sanierungs- und Umbauarbeiten seiner vor über 100 Jahren gebauten denkmalgeschützten Gebäudeanlage ein. Entschieden hat man sich für die Projektraumtechnologie des Geschäftsbereiches AWARO der Hannoveraner AirITSystems aufgrund der fortschrittlichen Technologie und des Funktionsumfangs. Bei der Sanierung und dem Umbau wird AWARO als Kommunikations- und Dokumentationsplattform sowie zum Austausch der zahlreichen Zeichnungen der Architekten und Fachplaner genutzt.

Anlässlich des 200-jährigen Bestehens erweitert die Frankfurter Forschungsgesellschaft ihr Museum und Zentrum für Naturforschung und konzentriert und erweitert die Forschungseinrichtung im Rahmen der Umstrukturierung des ehemaligen Universitätscampus Bockenheim seine Liegenschaften am Stammsitz in Frankfurt. Diese Entwicklung erfolgt im ersten Schritt durch die Sanierung und den Umbau einer denkmalgeschützten Gebäudeanlage zum naturkundlichen Forschungszentrum. Sie umfasst naturkundliche und geologische Sammlungen, DNA- und chemische/biochemische/geologische Präparation, Mazeration, Veranstaltungen und Tagungen. Auch die Verwaltung ist dort angesiedelt. Die Zuwendungsbaumaßnahme mit Förderung durch das Land Hessen und den Bund wird in mehreren, sich überlagernden Bauabschnitten bis zum Jahr 2017 durchgeführt und das bei laufendem Museums- und Forschungsbetrieb im Hauptgebäude Senckenberg. Das Senckenbergmuseum ist eines der größten Naturkundemuseen in Deutschland und zeigt die heutige Vielfalt des Lebens und die Entwicklung der Lebewesen auf unserer Erde.

Die AWARO Projekt- und Datenraumtechnologie vernetzt alle Beteiligten über eine zentrale internetbasierte Kooperationsplattform, die die Anwender über Webbrowser ohne Softwareinstallation nutzen. So können die Nutzer überall auf die Informationen zugreifen, für die sie autorisiert sind. Durch Qualitätsvorgaben im Dokumentenmanage¬ment und systematische Aufgabenverfolgung bietet AWARO optimale Voraussetzungen für die Projektsteuerung. Der virtuelle Projektraum ist somit die ideale Ergänzung klassischer Projektmanagementwerkzeuge, die ihren Fokus auf der Projektplanung haben. Der Einsatz ist immer dann sinnvoll, wenn die Projektbeteiligten organisations¬übergreifend und projektorientiert arbeiten und unter Termin- und Kostendruck Projektpartner zu koordinieren sind.

Mehr unter www.awaro.de und www.senckenberg.de
PRESSEKONTAKT
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Herr Dr.-Ing. Christian Müller
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt
+49-69-43 05 36-15
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER AIRITSYSTEMS GMBH UND DER GESCHÄFTSBEREICH AWARO COLLABORATION SOLUTION

AirITSystems GmbH ist Systemhaus, Softwarehersteller, Anwender und Betreiber. Als IT-Provider deckt das Unternehmen ein vielfältiges Spektrum moderner Technologien ab. AirITSystems ist IT-Spezialist für Flughäfen und bietet ...
Hinweis
Dieses Pressefach wird betreut von
PR Agentur blödorn pr
PR-Agentur Blödorn marketing & kommunikation ist im Business-to-Business Bereich. Schwerpunkte sind die strategische PR-Beratung und die journalistische Umsetzung komplexer Zusammenhänge. Getreu dem Motto „Tue Gutes ... zum PR-Dienstleistereintrag
PRESSEFACH
AirITSystems GmbH AWARO Collaboration Solutions
Speicherstraße 49-51
60327 Frankfurt
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG