VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Welke Akademie GmbH & Co. KG
Pressemitteilung

Seminar der Welke Akademie: Ehrgeizige Ebit-Ziele erreichen

(PM) Freudenberg, 17.03.2015 - Am 22. April bietet die Welke Akademie im Hotel Dorint Pallas in Wiesbaden ein Seminar für Führungskräfte an, die in ihrem Unternehmen für Ebit-Ziele und Profitabilität verantwortlich sind und gemeinsam mit ihren Mitarbeitern die Rendite sichern oder steigern wollen.

Die Steigerung des Gewinns stellt in den meisten Unternehmen eines der Hauptziele dar. Ist eine hohe Rendite doch die Voraussetzung für Investitionen und damit für die Zukunftssicherung eines Unternehmens. Um 20 bis 50 Prozent rentabler als die Konkurrenz zu arbeiten, benötigt ein Unternehmen einen hohen Reife- und Kenntnisstand in der Renditeoptimierung. In diesem Seminar werden die Methoden vorgestellt, mit denen ein erfolgreiches Gewinnmanagement erreicht werden kann.

Die 1-tägige Weiterbildung gibt Antworten auf Fragen wie: Wie wird aus einem Unternehmen mit normaler Rendite eine Ertragsperle? Wie können die schlummernden Potenziale zur Gewinnsteigerung im Unternehmen erkannt und gehoben werden? Was kann die Geschäftsleitung allein bewirken, um Ebit-Ziele zu erreichen, wo aber muss die Belegschaft miteinbezogen werden? Wie entsteht eine positive, ganzheitlich ausgerichtete Gewinnkultur?

Nähere Informationen und Anmeldung unter: www.welke-akademie.de/seminare/management/ehrgeizige-ebit-ziele-erreichen/
PRESSEKONTAKT
Welke Akademie GmbH & Co. KG
Frau Jessica Boßlet
Alte Eisenstraße 23-25
57258 Freudenberg
+49-2734-28470
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER WELKE AKADEMIE

Die Welke Akademie bietet pragmatisches Management-Wissen für Führungskräfte. In Kooperation mit der St. Gallen International Management Consulting AG wurde ein Seminarprogramm entwickelt, dessen Inhalte und Aufbau speziell auf die ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Welke Akademie GmbH & Co. KG
Alte Eisenstraße 23-25
57258 Freudenberg
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG