VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
dot.communications GmbH
Pressemitteilung

Selligent als Partner der Banken Challenge 2020

(PM) München, 19.11.2015 - Selligent, der internationale Software-Experte von Lösungen für Marketingautomation und Datenmanagement, nimmt als Goldpartner an der Banken Challenge 2020 teil. Das exklusive Event findet am 23. und 24. November 2015 in Köln statt und widmet sich der digitalen Transformation in der Bankenbranche. Am Selligent-Stand demonstriert das Unternehmen Lösungsansätze für die digitale Neuausrichtung im Finanzbereich. Darüber hinaus präsentiert Benoit Pirotte, Head of Online Projects Coordination bei ING Belgium, aktuelle Cases aus der Zusammenarbeit des internationalen Geldinstituts mit Selligent.

ING und Selligent kooperieren bereits seit über zehn Jahren und initiieren regelmäßig erfolgreiche Ansätze zur Neukundengewinnung. In diesem Jahr entwickelte Selligent für das Geldinstitut eine umfangreiche Online-Kampagne, um die Zielgruppe der jungen Bankkunden über nutzwertige Angebote auf belgischen Musik-Festivals anzusprechen. Auf Basis der datengetriebenen Marketing-Aktivitäten konnte ING die Festivalteilnehmer gezielt für eine Lifecycle-Kommunikation gewinnen. Das Resultat: Die Bank eruierte innerhalb kürzester Zeit, was sich junge Menschen für ihre Festival-Besuche wünschen, und kreierte daraufhin unter dem Motto „free & easy“ attraktive Mehrwerte wie kostenlose Telefonladegeräte und Schließfächer. Teilnahmebedingung war die Registrierung auf der ING-Website.

Darüber hinaus integrierte Selligent anlässlich des ING Solidarity Awards eine Aktion, bei der sich Non-Profit-Organisationen für die ausgeschriebenen Prämien bewerben konnten. Dabei konnten einzelne Projekte auf die ING-Website hochgeladen und vorgestellt werden. Eine Jury vergab Preisgelder in Höhe von 2.500 bis 10.000 Euro an die zehn besten Projekte.

„Mit der Teilnahme an der Banken Challenge 2020 unterstützt Selligent ein für die Geldinstitute richtungsweisendes Event, das die künftige Aufgabenstellung für Banken in Zeiten der Digitalisierung aufzeigt", so Dirk Thum, Selligent Country Manager DACH. „Die Zusammenarbeit mit ING zeigt, wie Banken mit unserer Marketingautomationsplattform digitale Transformation konkret umsetzen können. Damit bietet Selligent den Geldunternehmen eine langfristige Perspektive im Kampf um den Kunden."

Weitere Informationen auf www.selligent.de und auf dem Blog www.selligent.com/de/blogs/ oder auf Twitter: twitter.com/SelligentDE
PRESSEKONTAKT
dot.communications.de
Herr Andreas Urban
Augustenstr. 52
80333 München
+49-89-530 797 24
E-Mail senden
ZUM AUTOR
ÜBER SELLIGENT

Selligent wurde 1990 in Belgien gegründet und ist heute in den Niederlanden, Frankreich, Luxemburg, Deutschland, Italien und Spanien vertreten. Zu den weltweit über 400 betreuten Marken zählen große Unternehmen aus den Branchen ...
PRESSEFACH
dot.communications GmbH
Augustenstraße 52
80333 München
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG