VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Segula GmbH
Pressemitteilung

Segula GmbH stellt auf der IFA 2010 in Berlin aus

Auf dem Stand Nr. 126 in Halle 1.2 zeigt die Segula GmbH ihre Neuheiten aus den Bereichen LED, Multimedia und Elektro
(PM) Köln, 25.08.2010 - Die Segula GmbH ist in diesem Jahr mit einem eigenen Stand auf der IFA vertreten. Der Fokus des Messeauftritts wird in den Bereichen LED-Leuchtmittel, Multimedia und Elektro liegen. In allen drei Produktgruppen werden die Neuheiten für das vierte Quartal vorgestellt.

Besonders viele Innovationen bietet das LED-Leuchtmittelsortiment. Die Produktpalette wird u.a. mit Reflektoren erweitert, so dass nun ein Großteil der herkömmlichen Bauformen abgedeckt wird. Fachbesucher sowie auch Endkunden können sich live ein Bild von den verschiedenen Leuchtmitteln machen und sich von der TÜV-zertifizierten Qualität überzeugen. Es werden zudem einige ganz neue Produkte zu sehen sein, die auf der Messe das erste Mal der Öffentlichkeit präsentiert werden.

Zakar Istepanian, Marketingleiter der Segula GmbH: „Wir haben zusammen mit unserer Messebaufirma ein komplett neues Konzept für unseren Messestand umgesetzt. Uns war die Art der Warenpräsentation auf so einer Leitmesse wie der IFA besonders wichtig. Gerade die LED-Leuchtmittel sollten in Aktion präsentiert werden. Wir sind davon überzeugt, dass uns das gelungen ist und freuen uns auf die vielen interessanten Gespräche.“

Im Bereich Multimedia stellt die Segula GmbH neben bekannten Erfolgsprodukten wie der KuliCam ebenfalls eine Reihe neuer Produkte vor.
Die Soundbag ist eine schützende Tasche für das Smartphone oder den MP3-Player und gleichzeitig ein Lautsprecher mit hervorragendem Sound dank innovativer NXT-Technologie. Die Tasche ist nicht als Lautsprecher zu erkennen. Neben der Soundbag wird auch noch ein kompakter Standlautsprecher mit NXT gezeigt.
Die neue MP3-Funktürklingel überzeugt durch ihr schickes Design und ermöglicht es jedem, kinderleicht den Lieblingssong als Ton für die Türklingel zu hören.

Das Highlight des Elektrosortiments ist die USB-Steckdose. Sie ermöglicht das Laden elektronischer Geräte direkt aus dem Stromnetz ohne lästiges Ladegerät, einfach per USB Kabel. Der Einbau ist genauso einfach, wie bei herkömmlichen Steckdosen.

Frank Segula, Geschäftsführer der Segula GmbH: „Wir sind sehr gespannt auf die Kundenreaktionen. Wir sind das erste Mal auf der IFA und freuen uns Teil dieser wichtigen Messe zu sein.“

Sie finden den Stand der Segula GmbH in Halle 1.2. Die Standnummer lautet 126. Weitere Informationen zur Segula GmbH finden Sie auf www.segula.de .
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Segula GmbH
Herr Bachelor of Arts Dai-Young Kuk
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
+49-221-3480598-0
E-Mail senden
Homepage
PRESSEKONTAKT
Segula GmbH
Herr Dipl. Kfm. Christian Essers
Zuständigkeitsbereich: Produktmanager
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
+49-221-3480598-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SEGULA GMBH

Die Segula GmbH ist ein junges Unternehmen, das 2007 in Köln gegründet wurde. In den folgenden Jahren ist die Segula GmbH sehr stark gewachsen und hat sich auf die Bereiche Licht, Haushalt und Technik spezialisiert. Die Segula GmbH ...
PRESSEFACH
Segula GmbH
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG