VOLLTEXTSUCHE
Pressearchiv
Segula GmbH
Pressemitteilung

Segula GmbH mit guter Bilanz auf der IFA 2011

(PM) Köln, 14.09.2011 - Trotz des Umzuges in eine andere Halle haben auch dieses Jahr viele Besucher den Stand der Segula GmbH auf der IFA besucht. Neben vielen Fachbesuchern führte das Messeteam sehr viele Gespräche mit privaten Besuchern der Messe. Dem gegenüber dem Vorjahr deutlich vergrößerten LED-Leuchtmittelsortiment wurde dabei ein durchweg positives Zeugnis ausgestellt.

Deutlich gesteigerte Leuchtkraft und verbesserte Lichtfarben verfehlten die Wirkung nicht. Niall Murray, Qualitätsmanager der Segula GmbH fasste den Auftritt zusammen: „Der Zuspruch in diesem Jahr war fantastisch. Den Leuten ist bewusst, dass die Glühlampe in ihrer herkömmlichen Form ausläuft und man sich Alternativen suchen muss. Die Energiesparlampen stellen hierbei die wenigsten Kunden zufrieden. Mangelnde Haltbarkeit und das unschöne Licht sind für viele Kunden Ausschlusskriterien. LEDs schrecken dagegen häufig beim Preis oder der Optik ab. Wir bieten attraktive Preise und erhalten die bekannten Bauformen. Das nimmt die Berührungsängste. Wir haben bewusst auch eine herkömmliche 40Watt Lampe gezeigt um zu verdeutlichen, wie ähnlich das Licht unseres Produktes ist.“

Des Weiteren wurden als Weltpremiere die neuen Keramikreflektoren der Segula LED-Reihe vorgestellt. Ein 3-Chip-Modell, das von einem Industriedesigner entworfen wurde, stach dabei besonders hervor. Hier wurde schon einmal ein Vorgeschmack auf das Jahresende und 2012 gegeben.

Nicht zuletzt die Berichte auf Onlinenewsplattformen während der Messe sowie die Berücksichtigung in der Messefachzeitschrift lockten zusätzlich Besucher auf den Stand.

Frank Segula, Geschäftsführer der Segula GmbH: „ Die IFA hat sich zu einer absoluten Leitmesse entwickelt. Wir würden uns freuen, wenn noch mehr LED-Hersteller neben uns den Schritt wagen würden. Wir planen im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder an der IFA teilzunehmen.“

Bei Fragen zu den Produkten, Preisen und Lieferterminen können sich Interessierte an den Produktmanager Christian Essers wenden: ce@segula.de
ANLAGEN
PRESSEKONTAKT
Segula GmbH
Herr Dipl. Kfm. Christian Essers
Zuständigkeitsbereich: Produktmanager
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
+49-221-3480598-0
E-Mail senden
Homepage
ZUM AUTOR
ÜBER SEGULA GMBH

Die Segula GmbH ist ein junges Unternehmen, das 2007 in Köln gegründet wurde. In den folgenden Jahren ist die Segula GmbH sehr stark gewachsen und hat sich auf die Bereiche Licht, Haushalt und Technik spezialisiert. Die Segula GmbH ...
DRUCKEN| VERSENDEN | RSS-FEED |
SOCIAL WEB
PRESSEFACH
Segula GmbH
Zollstockgürtel 61
50969 Köln
zum Pressefach
Anzeige
PRESSEARCHIV
Anzeige
BUSINESS-SERVICES
© novo per motio KG